Unterricht im Museum: Chagall, der wache Träumer

20. 11. 2018 12:54

Kunst-Unterricht im Museum ist ein besonderes Erlebnis: Im Kunstmuseum Pablo Picasso haben die Schülerinnen und Schüler unserer 6c Chagalls Träume entdeckt.

Unter der Leitung der Museumspädagogin Britta Lauro konnten sie sich von den bunten Formen und Farben Marc Chagalls inspirieren lassen. Mit Collagen und dem entdeckten „Chagall Vokabular“ haben sie eindrucksvoll ihre Träume zu Papier gebracht.

Begleitet wurden die Schüler von Frau Thormann und Herrn Bielefeld.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

14 Preisträger*innen beim Känguru-Wettbewerb"Europa-Bummel" - Annette als Europaschule dabeiIhre Stimme für unsere Schule: Digitalisierung am Annette-GymnasiumErfolgreich bestandenes Cambridge Examen trotz CoronaGeänderte Anfangszeiten - Fahrtmöglichkeiten

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)