Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung

23. 10. 2020 10:12

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

nach den Herbstferien gilt in NRW an den weiterführenden Schulen wieder die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch im Unterricht. Unsere versetzten Anfangs- und Pausenzeiten sowie die Regelungen zum Essen im Unterrichtsraum behalten wir im Rahmen unseres Hygienekonzeptes zu unser aller Schutz bei.

Alle 20 Minuten wird entsprechend der Maßgaben des Umweltbundesamtes und der Kultusministerkonferenz in den Klassenräumen gut durchgelüftet. Auch wenn die Temperaturen dann jeweils nur um wenige Grad absinken, empfiehlt es sich, bei Kälteempfinden ein wärmeres Kleidungsstück überzuziehen.

Wir wünschen allen einen guten Schulstart nach den Herbstferien!


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

SommerferienStundenraster für das Schuljahr 2021-2022Stadtexkursion der Erdkunde-LeistungskurseVOLL ist OUT am Annette Gymnasium Erfolgreich bestandene Cambridge Prüfungen in der EF

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)