(e) Berufswahlorientierung

Unterstützung und Beratung bei der Suche bei der Berufs- und Studienwahl

zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

Berufserkundungstage und Potenzialanalyse im Jahrgang 8

Seitenanfang

 

Berufserkundung für Mädchen und Jungen, u.a. am GIRLS’ DAY, und die Potenzialanalyse im Jahrgang 8. Die Vorbereitung, Information und Beratung erfolgt

  • im Politikunterricht
  • im Rahmen eines BIZ-Besuchs (Agentur für Arbeit)
 

BIZ-Besuch im Herbst
GIRLS’ DAY im April

 

 

Fachlehrer/in Politik
Frau Eßer (KAoA)
Herr Kurzer (Koordination Berufswahlorientierung)

 

 

 

 

Betriebspraktikum im Jahrgang 9

Seitenanfang

Das zweiwöchige Praktikum dient der Vermittlung von Einblicken in die Berufswelt und soll in Betrieben erfolgen, die Ausbildungsberufe anbieten. Die Vor- und Nachbereitung erfolgt im Politikunterricht.

 

Letzte beide Wochen des ersten Halbjahres

 

Fachlehrer/in Politik
Klassenleitung
Frau Westphal (Koordinatorin Betriebspraktikum)

 

 

 

Berufsorientierung in der Sekundarstufe II

Seitenanfang

In der Oberstufe wird die Unterstützung der Studien- und Berufswahl der Schüler*innen im Rahmen der KAoA-Initiative weitergeführt. Drei Workshops zur Standortbestimmung und Entscheidungsfindung  (zwei in der EF und einer am Ende der Q1) und eine fünftägige Praxisphase in der Q1 sollen die Schüler*innen dazu befähigen, ihren  weitere Berufs- und Bildungsweg informiert und mit einem sicheren Gefühl beschreiten zu können.

 

EF / Q1

 

Herr Kurzer (Koordination Berufswahlorientierung)

 

 

 

Kooperationsprojekte mit Firmen und Institutionen zur Berufswahlorientierung

Seitenanfang

Wir streben eine möglichst große Vielfalt von Kooperation mit Firmen und Institutionen an, die unseren Schüler/innen im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung verschiedene Möglichkeiten eines Einlicks in die Berufswelt nach Abitur und Studium ermöglichen.

Kooperationen existieren bisher u.a. mit Brillux, Hepp!Höslinger, der WGZ-Bank, des BDI, der Westfälischen-Wilhelms-Universität im Rahmen des Junior-Studiums, mit der Augenklinik der Uniklinik Münster und dem "Bildungsnetzwerk University" im Rahmen des Schnupperstudiums Ökonomie.

 

Projektbezogene Termine - Information im Vorfeld

 

Herr Kurzer (Koordination Berufswahlorientierung)

 

 

 

 

Work Experience - Berufspraktikum in England

Seitenanfang

Teilnahme an dem alljährlich zum Ende des ersten Schulhalbjahres stattfindenden „work-experience“ in England

 

Information für interessierte Schüler/innen und der EF und Q1 im Rahmen des Unterrichts zu Beginn des Schuljahres

 

Frau Mustroph
Herr Kurzer (Koordinator Berufswahlorientierung)

 

 

 

Beratung durch die "Agentur für Arbeit"

Seitenanfang

Studien- und Berufsberatung durch die Agentur für Arbeit

  • Sprechstunden in der Schule
  • Informationsveranstaltungen z.B. im Berufsinformationszentrum

 

 

Monatliche Sprechstunde mit Voranmeldung
Zentrale Veranstaltung im Berufsinformationszentrum für die Jahrgangsstufe Q1

 

Dr. Jörg Pannier, Berater für akademische Berufe und Berufsorientierung
Herr Kurzer (Koordinator Berufswahlorientierung)

 


 

 

 

 

 

Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schulprojekt zum Klimawandel: Erzählperformance auf Burg HülshoffFörderverein stiftet CO2-MessgerätePflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-BedeckungVerhalten bei einer möglichen COVID-19-ErkrankungLandesmeistertitel für Annette-RudererChinesische Praktikant*innen am Annette-Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)