Im Französischunterricht geht es nicht nur um strenge Grammatikregeln und Vokabeln pauken. Es geht auch darum, sich die Sprache auf eine moderne schülerorientierte Art und Weise anzueignen und dabei Spaß an der Sprache zu haben.

Viel Spaß beim Hören! Gesungen wird der Rap von den Schüler*innen des 7er-Kurses von Herrn Compère. Man beachte, wie weit die Schüler*innen schon sind, obwohl sie nicht mal ein Jahr Französisch hinter sich haben.

Hier geht es zum Rap!

X