„Großes Basketballkino“ bot sich bei den Stadtmeisterschaften Basketball der WK II in der vergangenen Woche im Schulzentrum in Kinderhaus. Und mittendrin unsere Schulmannschaft.

Im ersten Spiel mussten die Schüler direkt gegen das starke Team vom Schlaun-Gymnasium antreten. Nach einer hervorragenden Leistung des gesamten Teams, verloren sie das hart umkämpfte Spiel nur knapp mit 24:27. Trotz Ermüdung durch das erste Spiel gab es anschließend ein knappes Unentschieden gegen das stark besetzte Paulinum. Erst in den letzten Sekunden konnte das Paulinum durch ein Foul ausgleichen, nachdem George Badra einen atemberaubenden Dreier-Wurf zur Führung traf.

Im letzten Spiel ging es gegen das Geschwister-Scholl-Gymnasium. Durch starkes Teamspiel und überragende Einzelleistungen des Gegners war das Annette leider deutlich unterlegen, so dass unser Team in der Abschlusstabelle den 4. Platz belegte.

X