EU-Projekttag

10. 03. 2009 00:00

Anlässlich des EU-Projekttages hielt am 9. März Prof. Dr. Thomas Apolte vor 280 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 10 und 11 einen interessanten Vortrag zu europäischen Integration. Im Anschluss an eine Übersicht über dem Entwicklungsprozess

 


 

von der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl Anfang der 50er Jahre bis hin zur heutigen Europäischen Union ging Prof. Apolte aus aktuellem Anlass ausführlich auf den Euro als gemeinsame Währung und die Europäische Zentralbank ein. Dabei machte er anschaulich deutlich, dass die Folgen der aktuellen internationalen Finanz- und Wirtschaftskrise für viele Staaten der EU noch verheerender ausgefallen wären, wenn sie nicht eine einheitliche Währung hätten.

 


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Sekretariat am Freitag (13.9.) nur bis 13:00 Uhr besetztFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)