Next Generation im MEET, dem Batterieforschungzentrum der WWU

02. 03. 2019 00:00

Das Batterieforschungszentrum MEET (Münster Electrochemical Energy Technology) an der Westfälischen Wilhelms–Universität Münster erfreut sich einer hohen regionalen, nationalen und internationalen Anerkennung.

Carina Ebert und Lorena Gaer haben nun sogar die Möglichkeit, ein Projekt direkt in der NEXT-Gruppe des MEET umzusetzen und gemeinsam mit zwei Doktorand/innen an neuartigen Batteriekonzepten zu arbeiten. Den beiden Schülerinnen kamen hierbei ihre Chinesischkenntnisse gut zu pass, denn nicht nur die chinesische Doktorandin staunte nicht schlecht, als sie von Carina in ihrer Muttersprache begrüßt wurde.

Mit ca. 140 Wissenschaftlern  und einem über die Landesgrenzen bekannten Mastermodul „Elektrochemische Energiematerialien“ in der universitären Ausbildung wird die vorhandene Kompetenz in Münster an die nächsten Forschergenerationen weitergegeben. Daher lag es auf der Hand zu versuchen, die Schülerinnen und Schüler unserer MINT- und IT-Projektkurse mit der Forschungseinrichtung bekannt zu machen und nach Wegen der Kooperation zu suchen.


Dies besonders, da in den Projektkursen gemeinsam mit den Stadtwerken Münster und gefördert durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung seit zwei Jahren zum Themenfeld nachhaltige Transportsysteme und nachhaltige Energiebereitstellung gearbeitet wird.

Innerhalb der Wertschöpfungskette vom Material bis zur Batterie in der Anwendung konzentriert sich das MEET auf die Wertschöpfungsstufen Material, Komponenten, Zellfertigung und Zelldesign sowie Recycling. Mit Prof. Dr. Martin Winter ist hier ein in Deutschland unvergleichbares Know-how in Materialwissenschaften und Batterietechnologie konzentriert.

Wir sind froh und glücklich, dass diese Kooperation am 21. Februar mit einem Besuch am Schülerforschungstag des MEET nun offiziell gestartet wurde. Unsere MINT-Talents aus der Q1 lernten an dem Tag nicht nur das MEET kennen, sondern planten gemeinsam mit Doktorand/innen und den Projektkurslehrern den ganzen Tag über ihre zukünftigen Forschungsprojekte, an denen sie in den nächsten eineinhalb Jahren arbeiten werden.

Wir freuen uns auf den Beginn einer spannenden Zusammenarbeit, die sicherlich in vielfältiger Weise für alle Partner spannende Perspektiven bietet.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

VDI und Annette verlängern ihre erfolgreiche KooperationMedienscouts am AnnetteAusgezeichnete philosophische EssaysRund um Cola auf Huis BerghUnser Austausch mit Polen 2019Unser Team für NRWAnnette mal ganz andersMärchenprojekt in der 5cJuniorwahl am Annette-GymnasiumAnnette-Leichtathletik-Team qualifiziert sich für das LandesfinaleDoppelsieg für das Annette-Gymnasium!Open MINT Masters 2019: "Willkommen im Zoo"!Europa in der 5b

» alle Neuigkeiten

Termine

Di, 25. 06. 2019

bis 26.06.2019, Mündliche Nachprüfungen im 1. bis 3. Abiturfach

Do, 27. 06. 2019

15:30 Uhr, Kennenlernnachmittag für die zukünftigen Fünftklässer

Do, 27. 06. 2019

Kl. 9a-e, Bücherrückgabe

Do, 27. 06. 2019

9:00 - 12:00 Uhr, Q1, Rotary Berufsdienste Awards

Aula, EF-Schüler/-innen als Publikum

Fr, 28. 06. 2019

Kl. 7b, Kl. 8a-e, Bücherrückgabe

Fr, 28. 06. 2019

Abendvorstellung des Theaterkurses der Sek. II

Aula

Fr, 28. 06. 2019

11:25 - 12:25 Uhr EF, Q1, Schulaufführung des Theaterkurses der Sek. II

Aula

Fr, 28. 06. 2019

07:50 - 09:55 Uhr, Kl. 8a, Projekttag Alkoholprävention (1. Teil, R 034)

Sa, 29. 06. 2019

10:00 - 13:00 Uhr, Jgst. 6, Präsentation der FFP-Expertenarbeiten

im Schloss

Mo, 01. 07. 2019

Pädagogischer Tag

(unterrichtsfrei)

Mo, 01. 07. 2019

17:00 - 18:30 Uhr, 5. Sitzung der Steuergruppe (Vorplanung)

Mo, 01. 07. 2019

bis 05.07.2019, Kl. 7b, Klassenfahrt

Mo, 01. 07. 2019

bis 03.07.2019, Jgst. 9, Tage religiöser Orientierung

Di, 02. 07. 2019

Elterninformationsabend Medienpädagogik

Di, 02. 07. 2019

07:50 - 09:55 Uhr, Jgst. 8 (Präsentation), Kl. 7a, 7c-e (Publikum):

Präsentation der Café-Lingua-Projekte (Aula)

Di, 02. 07. 2019

10:20 - 12:25 Uhr, Kl. 8a, Projekttag Alkoholprävention (2. Teil, R 034)

Di, 02. 07. 2019

Kl. 7a, 7c-e, Bücherrückgabe

Mi, 03. 07. 2019

bis 05.07.2019, Klassen 7a, c, d, e: Klassenfahrten

Mi, 03. 07. 2019

Kl. 6a-e, Bücherrückgabe

Mi, 03. 07. 2019

16:00 Uhr, Kl. 5a, d, e: Expertentagung des Forder-Förder-Projektes

Aula und weitere Räume

Mi, 03. 07. 2019

Jgst. 8, Berufsfelderkundung

Do, 04. 07. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Kl. 8b, Projekttag Alkoholprävention (R 034, danach unterrichtsfrei)

Fr, 05. 07. 2019

Kl. 5a-e, Bücherrückgabe

Fr, 05. 07. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Kl. 8d, Alkoholprävention (R 034, danach unterrichtsfrei)

Sa, 06. 07. 2019

11:15 h, Aushändigung der Zeugnisse und Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten

Sa, 06. 07. 2019

abends: Abiturball

Sa, 06. 07. 2019

09:45 h, Abiturgottesdienst, Dom

Mo, 08. 07. 2019

Bücherrückgabe (Reservetermin für Schüler/-innen, die an den regulären Terminen erkrankt waren)

Mo, 08. 07. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Kl. 8c, Projekttag Alkoholprävention (danach unterrichtsfrei)

Mo, 08. 07. 2019

11:25 - 12:25 Uhr, Kl. 8e, Projekttag Alkoholprävention (1. Teil, R 100)

Di, 09. 07. 2019

vormittags, Sportfest

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine