Schulprojekte im „Center for Literature“

18. 02. 2019 10:49

Annette-Gymnasium unterzeichnet Kooperationsvereinbarung

„Ich habe direkt zugesagt“, sagt Anette Kettelhoit, Schulleiterin des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums. Gemeint ist eine Kooperation der Schule mit dem „Center for Literature“. Im Herbst startet die neunte Klasse im Differenzierungskurs Kunst und Musik ein Projekt in dem Literatur-Institut auf Burg Hülshoff in Havixbeck. Die Burg ist der Geburtsort der Namensgeberin ihrer Schule, der Droste.

„Das Thema wird der Klassenkampf sein“, kündigt Dr. Jörg Albrecht, künstlerischer Leiter des Center for Literature, an. „Es eignet sich für einen Ort, an dem durch den Adel der Status präsent war. Dadurch haben aber auch Menschen verschiedener Klassen dort gearbeitet. Wir wollen uns fragen: Gibt es soziale Klassen heute noch?“

Dafür will die Institution die Autorin Daniela Dröscher einladen. Ihr Buch „Zeige deine Klasse“ handelt von sozialer Herkunft. Hinzukommen soll eine weitere Schule: „Da sprechen wir uns noch mit dem Annette-Gymnasium ab“, so Albrecht.

Bereits im vergangenen Jahr hat der Differenzierungskurs Kunst und Musik des Annette-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Achenbach mit dem Center for Literature kooperiert: „Die Schülerinnen und Schüler waren an fünf Tagen auf Burg Hülshoff. Sie entwickelten unter anderem einen Audio-Walk, den wir bald auch in unserem Museum einsetzen werden“, sagt Albrecht. „Das war quasi das Pilotprojekt. Jetzt wollen wir damit weitermachen“, erklärt Kettelhoit.


Die Schulleiterin ist von dem Konzept überzeugt: „Das war im vergangenen Jahr schon etwas ganz Besonderes: Außerschulisch können die Schülerinnen und Schüler anders arbeiten, kreativ und frei. Für den fächerübergreifenden Unterricht ist das ein toller Rahmen.“ Jedes Jahr sollen die Kurse in der neunten Klasse fortan gemeinsam mit Jörg Albrecht ein anderes Thema behandeln.

Melanie Ploch

Quelle: Westfälische Nachrichten, 14.2.2019


« zurück zur Startseite
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Chinesisch-Kurse der EF im Institut für Sinologie Das Känguru zu Besuch am Annette100 chênes pour la paixBadminton-Mannschaften siegen bei den StadtmeisterschaftenBilbao-Austausch Auf geht`s zum Landesfinale Carina Ebert im Bundeswettbewerb Fremdsprachen erfolgreichAndalusien mit allen Sinnen entdeckenGemeinsames Experimentieren im Mint Lab on Castles

» alle Neuigkeiten

Termine

Mo, 27. 05. 2019

Mündliche Abiturprüfungen (Hauptprüfungstag)

(unterrichtsfrei)

Di, 28. 05. 2019

07:50 - 08:50 Uhr, Jgst. 7, Informationsveranstaltung Aufklärung gegen Tabak, Aula, Vorplanung

Di, 28. 05. 2019

EF, Mint on Castle

Mi, 29. 05. 2019

bis 16.06. 2019, Jgst. Q2, Austausch mit den Philippinen

Annette-Schüler/-innen in Legazpi

Fr, 31. 05. 2019

beweglicher Ferientag

Mo, 03. 06. 2019

EF: MINT on Castles

Mi, 05. 06. 2019

20:00 h, 4. Schulpflegschaftssitzung, Caféteria

Do, 06. 06. 2019

20:00 Uhr, Mitgliederversammlung des Fördervereins (R 119)

Fr, 07. 06. 2019

Jgst. EF, Zentrale Klausur Deutsch

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine