Informatiker besuchen Kooperationspartner Phoenix Contact

05. 02. 2019 00:00

Ende Januar erhielten einige Schüler des MINT-Projektkurses aus der Q2 die Gelegenheit, einen ihrer Kooperationspartner einmal näher kennenzulernen. PHOENIX CONTACT E-Mobility GmbH, ein international agierender Ladetechnik Hersteller aus Ostwestfalen, der die Projektgruppe "Anchar" mit diverser Technik und Expertise in ihrem Projekt unterstützte, lud diese ein, das Unternehmen persönlich kennenzulernen und ihr Projekt den dortigen Experten vorzustellen.

Nach einer Vorstellung des Unternehmens und der Ausbildungsstätten wurde das Projekt in all seinen Details Vertretern der PHOENIX CONTACT E-Mobility GmbH vorgestellt. Das Projekt, welches sich mit einer dezentralen Vernetzung von Ladesäulen auseinandersetzt, kam dort sehr gut an; außerdem erhielten die Schüler einige Ratschläge, wie sie ihre Arbeit fortführen können. Mit diesen und weiteren eigenen Ideen, werden sie in den nächsten Monaten ihr Ladenetzwerk und die dazugehörige Ladetechnik für Elektroautos weiter ausarbeiten und optimieren, um diese letztlich auch bei verschiedenen Wettbewerben präsentieren zu können.


Moritz Kunz, Leonard Sondermann, Felix Ulonska freuten sich, zusammen mit Ihrem Betreuungslehrer Hendrik Büdding, über den sehr regen Austausch und die positive Resonanz gegenüber Ihrem Projekt von den E-Mobilitätsexperten aus Schieder-Schwalenberg.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Erholsame Ferien!„Was bedeutet Individualität in unserer Gesellschaft ...Schülerinnen erinnern an Paul WulfGroße Ehre für das „Annette“Laufen, schwimmen, werfen - Sportfest auf der Sentruper HöheZwei Mal Platz 4 für die Annette-ViererHelene Giesler gewinnt Wettbewerb für Facharbeiten in ReligionAuf Wiedersehen, Frau Yu! Neuer Weg, neue Welt – Aufbruch in ein neues LebenAus Alt mach Neu Annette-Segler erreichen Platz 2 beim NRW-SchulcupDanke Annette!„Berufsdienste-Award“ im Annette Abiturienten zum Austausch auf den PhilippinenTheatergruppe des Annette-Gymnasiums gewinnt Sally–Perel-Preis

» alle Neuigkeiten

Termine

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine