Seite abgerufen am Montag, dem 10. August 2020, um 23:21:37 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=90&from=archive

Illustrationen nach den Liedern eines fahrenden Gesellen von Gustav Mahler

27. 06. 2009 14:39

Zum 4. Sinfoniekonzert haben die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Kunst unter der Leitung von Heinz Baumgarten eine Illustrationsserie zum Liederzyklus von Gustav Mahler: „Lieder eines fahrenden Gesellen“ als großformatige Leinwandbilder angefertigt, die von Mitte Juni 2009 bis zum Ende der Spielzeit 2009 im Foyer der städtischen Bühnen Münster ausgestellt


ist. Das Projekt steht im Zusammenhang mit den für das Zentralabitur obligatorischen Vorgaben der Bearbeitung des Expressionismus.

Als Impuls für die Auseinandersetzung mit dem Werk von Gustav Mahler konnten die Schülerinnen und Schüler eine Generalprobe des Sinfonieorchesters besuchen, in der die „Lieder eines fahrenden Gesellen“ zu Gehör gebracht wurden.
Im Anschluss hatte der Kurs Gelegenheit zu einem Gespräch mit einem Dramaturgen des Theaters.

Ausgehend von einer Erarbeitung expressiver Gestaltungsverfahren und methodischer Möglichkeiten einer Umsetzung der Musik- und Textvorlage haben die Schülerinnen und Schüler in einer Reihe von Entwicklungsskizzen ein jeweils individuelles Konzept entwickelt und schließlich als Acrylmalerei ausgeführt.


« zurück zum Archiv