Annette-Schülerinnen bei der Gedenkfeier zum Ende des Ersten Weltkrieges

16. 11. 2018 14:00

„De la guerre à la paix“ - vom Krieg zum Frieden

Am 9.11.2018 reisten 7 Schülerinnen der Französischklassen 9 dank großzügiger Unterstützung des Vereins Grüne Gasse e.V. zusammen mit Frau Hamidi und Frau Flöttmann-Rühl nach Bures, um gemeinsam mit Schülern der Partnerschule an den Feierlichkeiten zum Gedenken des Ersten Weltkrieges teilzunehmen.

Im Namen der Partnerschule La Guyonnerie hatte der französische Kollege Herr Pham eine kleine Delegation von Annette-Schülern aufgefordert, sich mit der wechselvollen Geschichte beider Länder und insbesondere mit dem Ersten Weltkrieg und seiner Rezeption auseinanderzusetzen und sich im Vorfeld über Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Nationen Gedanken zu machen mit der Intention, die verbindenden Elemente von Deutschen und Franzosen zu betonen.

Die Schülerinnen brachten in ihrer achtminütigen Rede, welche sie im Rahmen eines außerunterrichtlichen Projektes verfassten, ihre Sicht zum Thema Krieg und Frieden, Versöhnung und zur Bedeutung des Fremdsprachenlernens als Mittel zur Verständigung zum Ausdruck.

Im Bewusstsein, wie wenig selbstverständlich die Freundschaft beider Länder heute ist und wie wichtig der Friede in Europa 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkrieges ist, plädierten sie dafür, sich auf die Gemeinsamkeiten zu besinnen, die leidvolle Geschichte nicht zu verdrängen, aber nach vorne zu schauen und Vorurteile und Hürden zu überwinden.

Wie leicht es ist sich auf den Weg zur Festigung der deutsch-französischen Freundschaft zu machen und Brücken zu bauen, haben die Schülerinnen am vergangenen Wochenende auf besondere Art bewiesen, denn sie haben mit ihrer Ansprache viele Franzosen zutiefst beeindruckt und bewegt und neue Freundschaften geschlossen. Der Bürgermeister lud die Schülerinnen am Tag der Abreise ins Rathaus ein, um ihnen ausdrücklich zu danken und ihnen die Medaille der Stadt Bures zu überreichen.


Die Feierlichkeiten in Bures standen unter dem Anspruch „Mémoire et fraternité“- beide Ziele wurden erreicht und die Münsteranerinnen fuhren nach Ausflügen nach Paris und Versailles bereichert und glücklich nach Hause.

Eine kleine Bild- und Textdokumentation der Reise findet sich demnächst in einem der Schaukästen in der Eingangshalle unserer Schule.

Ferner gibt es ein offizielles Video zur Gedenkfeier unter folgendem Link zu sehen. (auch zu finden über facebook (site officiel de Bures-sur-Yvette)


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

VDI und Annette verlängern ihre erfolgreiche KooperationMedienscouts am AnnetteAusgezeichnete philosophische EssaysRund um Cola auf Huis BerghUnser Austausch mit Polen 2019Unser Team für NRWAnnette mal ganz andersMärchenprojekt in der 5cJuniorwahl am Annette-GymnasiumAnnette-Leichtathletik-Team qualifiziert sich für das LandesfinaleDoppelsieg für das Annette-Gymnasium!Open MINT Masters 2019: "Willkommen im Zoo"!Europa in der 5b

» alle Neuigkeiten

Termine

Di, 25. 06. 2019

bis 26.06.2019, Mündliche Nachprüfungen im 1. bis 3. Abiturfach

Do, 27. 06. 2019

15:30 Uhr, Kennenlernnachmittag für die zukünftigen Fünftklässer

Do, 27. 06. 2019

Kl. 9a-e, Bücherrückgabe

Do, 27. 06. 2019

9:00 - 12:00 Uhr, Q1, Rotary Berufsdienste Awards

Aula, EF-Schüler/-innen als Publikum

Fr, 28. 06. 2019

Kl. 7b, Kl. 8a-e, Bücherrückgabe

Fr, 28. 06. 2019

Abendvorstellung des Theaterkurses der Sek. II

Aula

Fr, 28. 06. 2019

11:25 - 12:25 Uhr EF, Q1, Schulaufführung des Theaterkurses der Sek. II

Aula

Fr, 28. 06. 2019

07:50 - 09:55 Uhr, Kl. 8a, Projekttag Alkoholprävention (1. Teil, R 034)

Sa, 29. 06. 2019

10:00 - 13:00 Uhr, Jgst. 6, Präsentation der FFP-Expertenarbeiten

im Schloss

Mo, 01. 07. 2019

Pädagogischer Tag

(unterrichtsfrei)

Mo, 01. 07. 2019

17:00 - 18:30 Uhr, 5. Sitzung der Steuergruppe (Vorplanung)

Mo, 01. 07. 2019

bis 05.07.2019, Kl. 7b, Klassenfahrt

Mo, 01. 07. 2019

bis 03.07.2019, Jgst. 9, Tage religiöser Orientierung

Di, 02. 07. 2019

Elterninformationsabend Medienpädagogik

Di, 02. 07. 2019

07:50 - 09:55 Uhr, Jgst. 8 (Präsentation), Kl. 7a, 7c-e (Publikum):

Präsentation der Café-Lingua-Projekte (Aula)

Di, 02. 07. 2019

10:20 - 12:25 Uhr, Kl. 8a, Projekttag Alkoholprävention (2. Teil, R 034)

Di, 02. 07. 2019

Kl. 7a, 7c-e, Bücherrückgabe

Mi, 03. 07. 2019

bis 05.07.2019, Klassen 7a, c, d, e: Klassenfahrten

Mi, 03. 07. 2019

Kl. 6a-e, Bücherrückgabe

Mi, 03. 07. 2019

16:00 Uhr, Kl. 5a, d, e: Expertentagung des Forder-Förder-Projektes

Aula und weitere Räume

Mi, 03. 07. 2019

Jgst. 8, Berufsfelderkundung

Do, 04. 07. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Kl. 8b, Projekttag Alkoholprävention (R 034, danach unterrichtsfrei)

Fr, 05. 07. 2019

Kl. 5a-e, Bücherrückgabe

Fr, 05. 07. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Kl. 8d, Alkoholprävention (R 034, danach unterrichtsfrei)

Sa, 06. 07. 2019

11:15 h, Aushändigung der Zeugnisse und Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten

Sa, 06. 07. 2019

abends: Abiturball

Sa, 06. 07. 2019

09:45 h, Abiturgottesdienst, Dom

Mo, 08. 07. 2019

Bücherrückgabe (Reservetermin für Schüler/-innen, die an den regulären Terminen erkrankt waren)

Mo, 08. 07. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Kl. 8c, Projekttag Alkoholprävention (danach unterrichtsfrei)

Mo, 08. 07. 2019

11:25 - 12:25 Uhr, Kl. 8e, Projekttag Alkoholprävention (1. Teil, R 100)

Di, 09. 07. 2019

vormittags, Sportfest

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine