Schulerlebnis in England: Annette-Schülerinnen besuchen Southend-on-Sea

09. 10. 2018 10:30

Auch in diesem Jahr nahmen Schülerinnen der Stufen 8 und 9 des Annette-Gymnasiums die Chance wahr, am traditionellen Austausch mit Schülerinnen aus dem englischen Southend-on-Sea teilzunehmen. Vom 28. September bis zum 06. Oktober besuchten sie ihre englischen Austauschpartnerinnen der „Southend High School for Girls“.

Nach 12-stündiger Anreise mit einer recht stürmischen Kanalüberquerung wurden die Annette-Schülerinnen von ihren Austauschpartnerinnen abgeholt und verbrachten anschließend das Wochenende in den Familien. Die englischen Gastfamilien taten alles, um ihren deutschen Gästen eine schöne und lehrreiche Zeit zu bieten. So wurden am Wochenende Trips ins nahegelegene London unternommen, Southend erkundet oder auch Ausflüge zu Städten und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung unternommen.

Den Schulalltag selbst erlebten unsere Schülerinnen am Montag. Hier galt es, die traditionellen Kleidungsvorschriften der englischen Schule zu befolgen und den besonderen Ablauf eines englischen Schultages kennenzulernen. Begonnen wurde der Tag mit einem Anwesenheitscheck, auf den dann die sogenannte Assembly folgte, eine Versammlung der gesamten Schule, in der musiziert wurde, Preise verliehen wurden und die Schulleiterin die Wochenbotschaft erläuterte. Erst danach ging es für die englischen und später auch für die deutschen Schülerinnen in den Unterricht.


Abgerundet wurde der Tag mit einer kleinen gemeinsamem „Pizza-Party“. Die restlichen Tage der Woche verbrachten die Schülerinnen bei bestem Wetter zusammen mit den begleitenden Lehrerinnen in London, Canterbury und Southend, bevor es dann am späten Nachmittag immer wieder zu ihren Gastfamilien zurückging.

Insgesamt war der Austausch in kultureller und menschlicher Sicht sehr bereichernd und hat zu neuen Freundschaften geführt, die bei dem Gegenbesuch der englischen Schülerinnen im März 2019 noch weiter vertieft werden können. Darauf freuen sich alle Beteiligten schon sehr.


« zurück zur Startseite
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schulerlebnis in England: Annette-Schülerinnen besuchen Southend-on-SeaDreifache Verstärkung aus ChinaHans-Riegel-Preisträger im Fach Geographie!Linus Knickenberg wird Weltmeister im SpeckbrettAnnette-Schüler bei "BundesUmweltWettbewerb" erfolgreichOberstufe des Annette-Gymnasiums beim Historikertag Gründerpreis für Schüler: Sparkassen zeichnen Annette-Gymnasium aus

» alle Neuigkeiten

Termine

Di, 30. 10. 2018

15:30 - 17:15 h, Fachkonferenzen: Spanisch, Biologie

Di, 30. 10. 2018

17:30 - 19:15 h, Fachkonferenzen: Französisch, SW, Musik

Di, 30. 10. 2018

20.00 h, Offenes Treffen des Fördervereins für interessierte Eltern

Mo, 05. 11. 2018

bis 09.11.2018, Jgst. 5, Klassenfahrten nach Damme

Di, 06. 11. 2018

15:30 - 17:15 h, Fachkonferenzen: Englisch, Mathematik

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine