Tennis-Junioren überraschten bei den Stadtmeisterschaften

19. 06. 2018 00:00

Am vergangenen Dienstag errangen die Jungen der Wettkampfklasse IV (Geburtsjahrgang 2005-2008) bei den diesjährigen Tennis-Stadtmeisterschaften einen überraschenden Erfolg.

Unsere Spieler Julius Schilling (Klasse 5a), Noah Evenkamp, Roman Saalfeld, Mark Gaistieg und Leonard Bieling (alle Klasse 5b) setzen sich in der Vorrunde gegen die zum Teil deutlich ältere Konkurrenz durch. Im Finale trafen sie dann auf die Mannschaft des Schlaun-Gymnasiums, die sie souverän mit 5:1 besiegten.

Wir gratulieren unseren Spielern, die sich so toll geschlagen haben! Unser Dank gilt ebenfalls Frau Weiß für die Organisation und Unterstützung!


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Sekretariat am Freitag (13.9.) nur bis 13:00 Uhr besetztFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)