Helden der Kindheit

20. 03. 2018 12:08

Ganz traditionell "läuteten" unsere zukünftigen Abiturient/innen am Montag ihre letzte Schulwoche mit dem Motto "Helden der Kindheit" ein und erschienen in bunten und kreativen Verkleidungen.

So trafen in der Schule - nicht nur zum Vergnügen der jüngeren Jahrgänge - Jim Knopf samt selbstgebastelter Lokomotive Thomas auf das Krümelmonster und die Maus, Prinzessin Lillifee gleich mehrfach auf Pippi Langstrumpf, sowie Pettersson (mit Findus) auf Fußballspieler von Borussia Dortmund.


« zurück zur Startseite
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Erholsame Ferien!Annette-Gymnasium feiert "Deutschen Schulpreis 2018"Koreanische Druckkunst im Institut für Sinologie "Heldenangst“ - Theaterbesuch des Französischkurses EF-Kurse besuchen den Bioenergiepark in SaerbeckAnnette-Abiturientinnen erhalten den Sonderpreis für Bioanalytik im CeNTech„Auf und davon“ – Feierliche Entlassung der Abiturientia 2018„Berufsdienste-Award“ des Rotary Clubs Freunde und FreundeskreiseMit dem VDI in die digitale ZukunftTexte, die berühren ...

» alle Neuigkeiten

Termine

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine