Seite abgerufen am Freitag, dem 20. September 2019, um 04:15:06 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=794&from=archive

Landessportfest der Schulen: Erfolgreiche Schwimmerinnen

16. 02. 2018 00:00

In der letzten Woche trat das Annette-Gymnasium mit zwei Mädchen-Schwimmteams bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Schwimmen an. Insgesamt 388 Schwimmerinnen und Schwimmer wurden von den Münsteraner Schulen für die Meisterschaften im Stadtbad-Mitte gemeldet.

Hier galt es sich mit anderen Münsteraner Schulen im sportlichen Wettstreit zu messen. Neben den Wettkampfdisziplinen Schmetterling, Rücken, Brust und Kraul mussten die jüngeren Schwimmerinnen und Schwimmer insbesondere ihre koordinativen Fähigkeiten in Staffelwettbewerben unter Beweis stellen, beispielsweise die Kombination von Brustarmbewegung und Kraulwechselbeinschlag.

In der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2001 – 2004) konnte sich das Annette-Team in der Addition aller Zeiten mit 13:28,36 Minuten souverän mit über einer Minute Vorsprung vor dem Mariengymnasium siegreich durchsetzen.

Ein weiteres Annette-Team gewann in seiner Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2005 – 2008) ebenfalls nach Zeitaddition mit 17:01,39 Minuten deutlich vor der Gesamtschule Ost.

Nun bleibt abzuwarten, ob sich eines der Teams oder sogar beide für die Meisterschaften im Schulschwimmen auf Landesebene NRW qualifizieren werden, dazu müssen jedoch noch die Ergebnisse von in anderen Städten stattfindenden Meisterschaften abgewartet werden. Begleitet wurde die Schülerinnen von Sportlehrer Marc Hennig, der sich insbesondere vom Teamspirit beeindruckt zeigte.


Das Foto zeigt das Mädchen-Team der Wettkampfklasse IV unmittelbar nach dem Mannschaftswettbewerb im 10min-Ausdauerschwimmen. Hier konnten die sechs Schwimmerinnen in der zur Verfügung stehenden Zeit zusammen 3375m zurücklegen und sich deutlich gegen die anderen Schulen durchsetzen.


« zurück zum Archiv