Seite abgerufen am Dienstag, dem 25. Juni 2019, um 01:52:06 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=787&from=archive

Herr Zhu kann rechnen!

29. 01. 2018 12:33

Das Annette-Gymnasium hat seit November letzten Jahres wieder einen neuen chinesischen Fremdsprachen-Assistenten zu Gast, der ein wahrer Rechenkünstler ist. Zhu Yuanjin ist ein Meister im Kopfrechnen, das sich am chinesischen Abakus orientiert. Bereits im Kindergarten hat Herr Zhu seine Ausbildung an dem chinesischen Rechenbrett (suànpán) begonnen und mit elf Jahren die höchste Stufe der Meisterklasse erreicht.

In den Chinesisch-Kursen hat er die Annette-Schülerinnen und -Schüler mit seiner Kunst völlig verblüfft, die alle vier Grundrechenarten umfasst. So kann er zum Beispiel in Windeseile zwanzig bis zu vierstellige Zahlen im Kopf addieren bzw. subtrahieren, mit Hilfe des Abakus sogar bis zu dreißig siebenstellige Zahlen. Diese traditionelle chinesische Rechenmethode steht seit 2013 auf der "Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit" der UNESCO.


Bis heute erfreut sich der Abakus in China größter Beliebtheit und ist insbesondere durch Wettbewerbe in chinesischen Fernsehshows sehr populär geworden.


« zurück zum Archiv