Weihnachten am Annette-Gymnasium I – Weihnachtskonzert

20. 12. 2017 11:33

Gerade die  letzten Wochen und Tagen des auslaufenden Jahres 2017  sind nicht nur für Berufstätige, sondern auch für die Schülerinnen und Schüler mitunter besonders arbeitsreich. Letzte Klassenarbeiten und Klausuren werden geschrieben, mündliche Prüfungen wollen absolviert und möglichst gut bestanden werden. Dass dennoch Zeit bleibt für Nachdenklichkeit und Gemeinschaft in der Vorweihnachtszeit, zeigten in den letzten Tagen gleich mehrere Projekte, die im täglichen Schulleben wahrnehmbar sind.  Das fängt mit dem Duft nach Waffeln an, der in den großen Pausen Foyer und Eingangshalle erfüllt, und geht weiter mit weithin wahrnehmbaren Geschenken, die in den letzten Tagen immer zahlreicher wurden. Es wurde auch auffällig viel musiziert, gesungen und für das Weihnachtskonzert geprobt.

Das Weihnachtskonzert bildete einen Höhepunkt dieser Aktivitäten – aktiv beteiligt waren Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, die allein oder im Chor ihren musikalischen Beitrag vortrugen. Begrüßen durfte die Fachschaft Musik jedoch nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch Eltern, Geschwister und Freunde. Dass dieses Konzert ein so großer Erfolg wurde – man hörte allenthalben nur Lob – ist nicht nur den Mitwirkenden, sondern vor allem der gesamten Fachschaft Musik zu verdanken, deren Mitglieder über Wochen Lieder ausgesucht, geprobt und schließlich zum einem geschlossenen Konzert auf die Bühne gebracht hatten.


Einen besonderen Beitrag verdankt die Schulgemeinde auch der Fachschaft Religion. Diese zieht einen weihnachtlichen roten Faden ausgehend vom Projekt des Religionskurses der Jahrgangsstufe 8 zum Thema „Wohnungslosigkeit in Münster“ – darüber wurde schon an dieser Stelle berichtet - über die im Foyer zu besichtigende Geschenkeaktion für Bedürftige hin zum Jahresabschlussgottesdienst, der am Freitag, dem 22.12.2017, stattfinden wird. Hintergrund ist projektübergreifend der Gedanke der Solidarität mit den Menschen in unserer Gesellschaft, die am allgemeinen Wohlstand weniger oder gar nicht teilhaben. Die Vielfalt der Aktivitäten zeigt auch hier, dass Weihnachten in unserer Schule nicht nur als ein Fest des Konsums wahrgenommen wird, sondern als ein Fest, das zur Besinnung auf Werte wie Gemeinschaft, Nächstenliebe und tätige Hilfe wesentlich beiträgt.

Schulleiterin Anette Kettelhoit dankte bei den verschiedenen Anlässen allen, die sich – in welcher Form auch immer – eingebracht haben, ganz herzlich.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schüler mit dem Dr. Julius Voss-Preis 2019 ausgezeichnetVideonachricht aus UgandaLabortag im Sonderforschungsbereich für "Furcht, Angst und Angsterkrankungen"Samba-AG beim Schull-und Veedelszöch in KölnMINT-Projektkurs erfolgreich bei “Jugend forscht”Erfolgreiches Schwimmteam bei der StadtmeisterschaftNeuigkeiten von unserem Hilfsprojekt in UgandaNext Generation im MEET, dem Batterieforschungzentrum der WWUBesuch vom MINT-ECKarnevalsparty mit neuem HighlightSpanisch ab Klasse 5 auch in G9!Internationaler Mathematik-Teamwettbewerb: Annette-Schüler/innen erfolgreich

» alle Neuigkeiten

Termine

Mo, 25. 03. 2019

19:00 - 20:00 h, EF, Informationsabend zum diesjährigen Austausch mit Dabrowa Gornicza, Polen

R 119

Mo, 25. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Projekt Pro Familia

Mi, 27. 03. 2019

bis 03.04.2019, Jgst. 8, Austausch mit Rouen (Annette-Schüler/-innen in Frankreich)

Mi, 27. 03. 2019

bis 02.04.2019, Jgst. 8, Austausche mit Bures und Barcelona (Annette-Schüler/-innen

in Frankreich bzw. Spanien (Vorplanung)

Do, 28. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Geschichtsprojekt mit der Villa ten Hompel

Do, 28. 03. 2019

18:00 Uhr Talentwettbewerb

Do, 28. 03. 2019

Jgst. 8, Girls´ and Boys´ Day

Mo, 01. 04. 2019

vormittags, Kl. 9e, Projekt Pro Familia

Di, 02. 04. 2019

18:15 h, 3. Schulkonferenz

Di, 02. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Jgst. Q2, Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler A-L)

Di, 02. 04. 2019

vormittags, Kl. 9d, Projekt Pro Familia

Mi, 03. 04. 2019

19.30 Uhr: Kl. 7, Information zur Diff.-Wahl

Do, 04. 04. 2019

EF, Austausch mit Bilbao (Annette-Schüler/-innen in Spanien)

Vorplanung

Do, 04. 04. 2019

11:25 - 12:25 Uhr, Jgst. EF, Informationen zu den Wahlen zur Qualifikationsphase

Do, 04. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr; Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler M-Z)

Do, 04. 04. 2019

Mitgliederversammlung Förderverein, 20.00 Uhr

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine