Seite abgerufen am Freitag, dem 20. September 2019, um 02:08:22 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=739&from=archive

Verabschiedung unserer chinesischen Fremdsprachen-Assistentin

26. 08. 2017 00:00

Acht Monate lang hat die chinesische Fremdsprachen-Assistentin HUANG Shanshan den Chinesisch-Unterricht an unserer Schule engagiert unterstützt. Neben ihrem tagtäglichen Einsatz in den Chinesisch-Kursen der Oberstufe hat Frau Huang zahlreiche Workshops zur chinesischen Kultur und Landeskunde angeboten, so z.B. zur Peking-Oper, zu chinesischen Ess- und Trinksitten, zu Hochzeitsbräuchen, zum chinesischen Scherenschnitt oder zu den traditionellen Festen Chinas wie dem Frühlings- oder dem Drachenbootfest.

Dank Frau Huangs freundlicher Unterstützung haben alle Schülerinnen und Schüler der Chinesisch-Kurse die staatlichen HSK-Chinesisch-Prüfungen erfolgreich bestanden. Auch im Erdkunde-, Politik- und Kunstunterricht der Unter- und Mittelstufe hat Frau Huang das Interesse der jüngeren Schülerinnen und Schüler an der neuen Weltmacht China geweckt.

Bei der offiziellen Verabschiedung bedankten sich Schulleiterin Anette Kettelhoit und Fachlehrer Dr. Martin Kittlaus ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit und die große Begeisterung, die Frau Huang bei den Annette-Schülern für die chinesische Sprache und Kultur hervorgerufen hat.


Direkt nach ihrer Rückkehr in ihre südchinesische Heimatstadt Zhuhai hat Frau Huang schon ihr erstes Bewerbungsgespräch bei einem deutsch-chinesischen Joint Venture absolviert. Langfristig möchte sie jedoch gerne als Deutschlehrerin an einem chinesischen Gymnasium arbeiten. Wir wünschen ihr dabei viel Erfolg!


« zurück zum Archiv