„English City Tour“ der Klasse 6d

22. 06. 2017 10:31

Letzten Freitag unternahm die Klasse 6d eine eigens im Englisch-Unterricht geplante Stadtführung. Ausgangspunkt der Führung waren von den Schülerinnen und Schülern gestaltete „booklets“ über Münster, in denen auch Münsteraner Sehenswürdigkeiten beschrieben wurden.

Die Klasse bereitete aber nicht nur die Texte für die Sehenswürdigkeiten vor – darunter der Dom, das Rathaus, das Schloss und der Zwinger – , sondern suchte auch eine passende Route für den Rundgang aus. Während der Führung erläuterten die Schülerinnen und Schülern dann ganz kompetent – und natürlich auf Englisch – wichtige Fakten zu den Sehenswürdigkeiten und hatten dabei neben ihren Mitschülerinnen und Mitschülern oft weitere interessierte Zuhörer.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schulschließung Annette-Gymnasium ab Montag 16.03.2020Crowdfunding - iPads für das AnnetteZeitzeugen der Landshut-Entführung im Annette-Gymnasium„Some were neighbors - Einige waren Nachbarn“Erfreuliche Ergebnisse beim Bolyai-Wettbewerb MINT-Projektkurs und Informatik-Projektkurs „rocken“ Jugend ForschtUnsere 7a bei „Die beste Klasse Deutschlands“

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)