Kunstkurse zum Museumsbesuch in Amsterdam

03. 05. 2017 00:00

An einem Samstag Ende März sind aus den Kunstgrund- und Kunstleistungskursen der Q1 und Q2  50 Schüler/innen mit dem Bus nach Amsterdam gefahren. Wir wurden von den Kunstlehrerinnen Frau Perucho, Frau Thormann und Frau Paravicini begleitet. Unser Ziel war das in Amsterdam gelegene Rijksmuseum, das Kunstwerke niederländischer Künstler vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert ausstellt.

Bei dem Museumsbesuch haben wir vor allem auf die Werke von Rembrandt, Vermeer und Marlene Dumas geachtet, da diese in der niederländischen Kunstgeschichte prägende Künstler waren und auch im Abitur eine wichtige Rolle spielen. Besonders beeindruckend waren das große Werk, die Nachtwache von Rembrandt sowie unzählige Selbstbildnisse Rembrandts. Diese wurden vorher ausführlich im Unterricht besprochen und analysiert. Das Bild „Nachtwache“ hat mich fasziniert. Die kleinen wahrnehmbaren Details dieses großen Bildes und die Wirkung der Farben waren für mich nachhaltig beindruckend. Leider begann es während unseres Besuches zu regnen, doch das störte uns für unsere Vorhaben am Nachmittag nicht.


Am Nachmittag konnten wir in kleinen Gruppen noch ein wenig die bekannte Kulturmetropole Amsterdam genießen. Einige Mitschüler besuchten während der vorhandenen Zeit weitere Sehenswürdigkeiten, Galerien und Ausstellungen. Meine Gruppe schlenderte über den berühmten schwimmenden Blumenmarkt. Wir ließen uns treiben und besuchten einige Märkte und unzählige Geschäfte.

Besonders inspiriert wurden wir von den vielen kleinen Grachten und der besonderen künstlerischen Atmosphäre Amsterdams.

Gegen Ende des Tages steuerten wir alle glücklich und zufrieden Münster mit dem Bus an.

von: Birte Nüßing, Q1


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Annette-Nachwuchsforscher/-innen erfolgreich bei "bio-logisch"Anmeldung zur Klasse 5: Informationsabend und Tag der offenen TürExkursion ins Museum für Lackkunst - 2.500 Jahre Kulturgeschichte in MünsterDigitale Bildung am Annette-Gymnasium - spielerisch lernen 4.0Erfolgreiche Spendenaktion der 6d und des Religionskurses im Jg. 8Spanisch ab Klasse 5 auch in G9!Annette – Schüler/-innen erneut deutschlandweit spitze in Chemie! Schüler/innen des Annette-Gymnasiums erfolgreich bei der Mathematik-Olympiade MINT-Projektkurs mit frischen Ideen für unseren ÖPNV

» alle Neuigkeiten

Termine

Fr, 18. 01. 2019

Jgst. Q2, Ausgabe der Schullaufbahnbescheinigungen 1. Halbjahr

Di, 22. 01. 2019

15:30 - 18:00 Uhr, Tag der offenen Tür

Do, 24. 01. 2019

bis 25.01.2019, Jgst. Q2, LK EK, Exkursion nach Hamburg

Mo, 28. 01. 2019

bis 08.02.2019, Jgst. 9, Betriebspraktikum

Mi, 30. 01. 2019

19:00 Uhr, Kl. 5a, c, d, Informationsabend zum Forder-Förder-Projekt im Regelunterricht

Aula

Fr, 01. 02. 2019

18:00 Uhr, Jst. 5, Lesenacht

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine