Seite abgerufen am Freitag, dem 20. September 2019, um 03:47:02 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=697&from=archive

Zukunftsschulnetzwerk Digital Science feierlich eröffnet

17. 03. 2017 00:00

Im ersten Zukunftsschulnetzwerk “Digital Science: MINT mit GTR & Co“, in dem schwerpunktmäßig die digitale Messwerterfassung im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) thematisiert wird, engagiert sich das Annette-Gymnasium gemeinsam mit dem Theodor-Heuss-Gymnasium in Waltrop und dem Franz-Stock-Gymnasium in Arnsberg.

Die drei Schulen machen sich seit einem Jahr gemeinsam mit dem außerschulischen Lernort BioCity im Allwetterzoo Münster, der westfälischen Gesellschaft für Artenschutz, dem weltweit tätigen Lehrerfortbildungsnetzwerk T3 sowie in Kooperation mit dem ebenfalls neu gegründeten MINT-EC-Themencluster auf den Weg, ein Netzwerk zu entwickeln, in dem die ausgeprägte Expertise gebündelt und in Form von Unterrichtsmaterialien, transferierbaren Schülerprojektarbeiten nutzbar gemacht wird.


Zentrales Ziel der Netzwerkarbeit ist somit, Bildungsideen für das Leben, Lernen und Arbeiten unserer Schülerinnen und Schüler in der Industrie 4.0 zu entwickeln. Frau LRSD´ Ursula Klee, Koordinatorin der Zukunftsschulnetzwerke und Fachdezernentin für Physik, freut sich sehr über das erste MINT-Netzwerk im Regierungsbezirk und ist gespannt auf die Ergebnisse der Arbeit.


« zurück zum Archiv