Pilotkurse im bilingualen Sachfach Geschichte erfolgreich abgeschlossen

01. 07. 2016 00:00

Wer am Annette-Gymnasium beginnend mit der Jahrgangsstufe EF drei Jahre durchgehend ein bilinguales Sachfach – in diesem Fall das Fach Geschichte - belegt, kann anschließend auch die Abiturprüfung in diesem Fach ablegen und damit besondere sprachliche Kompetenzen nachweisen. Neun Schülerinnen und Schüler haben dies nun erstmalig geschafft. Allerdings wählten sie einen anderen Weg, der aber ebenfalls zu diesem Ziel führt: Sie wurden in den Regelklassen unterrichtet und haben in diesem Rahmen die erforderlichen Kompetenzen in bilingualen Modulen erworben.

Englisch als Wissenschaftssprache verwenden und sich damit fit machen für internationale für Studiengänge – das ist der leitende Gedanke hinter diesem Angebot der Schule. Deshalb sind die beiden Englischlehrkräfte Nicola Taneri und Lucas Schmitt auch besonders stolz auf ihre Schülerinnen und Schüler, die nun zum ersten Mal diesen Bildungsgang erfolgreich mit einer Abiturprüfung abschlossen.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Freigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken!

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)