Seite abgerufen am Samstag, dem 23. Oktober 2021, um 14:21:41 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=588&from=archive

Bienvenidos en Calaf – Willkommen in Münster

14. 03. 2016 00:00

Vom 10. bis zum 17. Februar 2016 hieß es „Bienvenidos en Calaf“: Besichtigung des Montserrat, Stadtbummel durch die spanische Hauptstadt, Sonnenbad am Strand von Barcelona, Fahrt nach Sitges – das sind einige der Highlights, die sich die spanischen Gastgeber für die 26 Schülerinnen und Schüler des Annette-Gymnasiums ausgedacht hatten. Die Spanischschüler der Jahrgangsstufe 8 unter der Leitung der Spanischlehrerinnen Dorothee Beckmann und Mareile Kaiser frischten nicht nur ihr landeskundliches Wissen und ihre Spanischkenntnisse auf, sondern hatten auch jede Menge Spaß.

Umgekehrt hatte auch das Annette-Gymnasium beim Gegenbesuch der spanischen Gäste vom 1. bis zum 8. März 2016 viel zu bieten: Besichtigung des Friedenssaals, Fahrt mit dem „Münsterbus“, Besuch des Stadtmuseums, Besichtigung des BVB-Stadions in Dortmund und eine Fahrt nach Bremen (Universum und Innenstadt) – so lauten hier die Stichworte aus dem umfangreichen Besuchsprogramm.


Und so lautete das Fazit aller Beteiligten: Das waren zwei  tolle Wochen, die gleichwohl auch erlebnisreich waren, in denen mit Händen und Füßen, auf Spanisch und auf Englisch etwas wuchs, was mit Geld nicht zu bezahlen ist:  Freundschaften und gegenseitiges Verständnis in einem zusammenwachsenden Europa. Danke an alle Beteiligten für den Einsatz, der diesen Austausch erst möglich machte.


« zurück zum Archiv