Starthilfe in den "Uni-Dschungel"

22. 11. 2015 19:52

„Wie kann den Schülerinnen und Schülern des Annette-Gymnasiums der Übergang ins Studium  erleichtert werden?“  Diese Frage bewegt Reinhard Kurzer, der an unserer Schule für die Berufswahlorientierung verantwortlich ist. Neben den klassischen Angeboten der Studienwahlorientierung,  die er seit langem für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bereit hält, hat er sich – wie auch schon im letzten Jahr  - auch für das laufende Schuljahr wieder etwas Besonderes ausgedacht.

Nicht Professoren oder Mitarbeiter des Arbeitssamtes widmeten sich am Freitag in der 5. und 6. Stunde ausführlich den zukünftigen Studenten, sondern die Beratung fand diesmal auf (fast) gleicher Ebene statt.

Studierende diverser Fächer, allesamt Stipendiaten der „Stiftung deutsche Wirtschaft“, berichteten aus ihrer Perspektive über den Start in den Uni-Alltag. Das Motto lautete: „Wie mutiere ich zum Studenten?“  Die Studienfächer Englisch und Musik, Psychologie, Jura und Wirtschaftsinformatik waren neben anderen Fächern ebenso vertreten wie der Bereich des „Uni- und Studentenlebens“ allgemein. Fragen der Verwissenschaftlichung und spezifische Studieninhalte wurden thematisiert, verschiedene Studienziele in den Blick genommen, aber auch handfeste und drängende Probleme angepackt: Wie finde ich eine Wohnung? Wie soll ich mich finanzieren? Wie komme ich an Stipendien? Wie steht es um das BaFög?


Diese und viele andere Fragen lassen sich im Gespräch mit Studierenden diverser Fachrichtungen, die sich noch sehr gut in die Lage der zukünftigen Abiturienten versetzen können und deren „Sprache“ sprechen, einfach viel besser thematisieren. So lautete jedenfalls nach der sehr gelungenen Veranstaltung die einhellige Meinung der Schülerinnen und Schüler. Deren Votum dürfte Reinhard Kurzer darin bestärken, diese besondere Komponente der Berufswahlorientierung dauerhaft am Annette-Gymnasium zu verankern.

Unter den folgenden Links finden sich weiterführende Informationen für unsere Schüler/innen und die am Freitag gezeigte Präsentation:

http://sdw-muenster-osnabrueck.de/

https://www.sdw.org/home


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Karnevalsparty der SVSehr erfolgreiche Wiederzertifizierung als MINT-EC-SchuleNachwuchsförderung der besonderen Art–MINT-Projektkurse präsentieren im ZooDie 5c trifft AIKIDOAnnette-Ruderer wird Vizemeister bei den Deutschen Indoor-MeisterschaftenErfolg im Essaywettbewerb PhilosophieAlles Gute zum neuen chinesischen "Jahr der Ratte"!Wieder zahlreiche Erfolge im Informatik-Biber-Wettbewerb 2019/2020Das Annette-Gymnasium gedenkt der Opfer der Zeit des NationalsozialismusSpurensuche DDR – Die Geschichts-Leistungskurse in Berlin

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)