Ehemaligentreffen der Abiturjahrgänge 1965-1974

16. 11. 2008 22:44

Etwa 300 ehemalige Annette-Schülerinnen der Abiturjahrgänge 1965-1974 kamen am vergangenen Samstag, dem 15. 11. 2009, auf Einladung des Ehemaligen-Vereins und des Annette-Gymnasiums in ihre alte Schule, um sich mit ihrem früheren Mitschülerinnen wiederzusehen.


Auch einige der ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer waren gekommen, und so gab es natürlich viel zu erzählen - aus der Schulzeit, aber auch von heute. Für die Bewirtung sorgte die aktuelle Jahrgangsstufe 13, um mit dem Erlös ihre "Abiturkasse" aufzufüllen. Einige der Ehemaligen nutzten die Gelegenheit zu einer Führung durch die Schule und verglichen angeregt "damals" und "heute". Im Anschluss an die Begegnungen in der Schule setzten viele der ehemaligen Schülerinnen das Treffen im privaten Kreis fort.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Sekretariat am Freitag (13.9.) nur bis 13:00 Uhr besetztFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)