Leichtathletik-Schulmannschaft bei den Westfalenmeisterschaften

18. 09. 2015 07:47

Sechs Mädchen und sechs Jungen des Annette Gymnasiums nahmen an den Landesmeisterschaften der Leichtathleten am 18.9.2015 in Bünde teil. Die Qualifikation für die Teilnahme hatten die Schüler mit dem Gewinn des Kreismeistertitels auf der Sentruper Höhe erlangt. Jedes Team musste 6 Disziplinen (Hindernisspendelstaffel, Zonenweitsprung, Scherhochsprung, Medizinballstoßen, Tennisringweitwurf, 8min. Ausdauerlauf) absolvieren. Pro Disziplin gingen je fünf Mädchen und Jungen an den Start. Die Auswahl der Disziplinen zeigt die Vielseitigkeit, die von den Schülern gefordert wird. Die Veranstaltung, die unter der Regie des Fußball und Leichtathletik Verbandes Westfalen durchgeführt wurde, hatte für alle Beteiligten einen besonderen Charakter. Unter lauter Musik begann der Wettkampf mit dem Einmarsch der 20 Mannschaften.

Das Team des Annette Gymnasiums begann mit dem Medizinballstoßen, bei dem die Athleten sowohl mit links als auch mit rechts Stoßen müssen. Hier gelang den Schülern ein guter Einstieg in den Wettbewerb. Im anschließenden Scherhochsprungwettbewerb, bei dem durch Sprünge mit links und mit rechts die  Vielseitigkeit demonstrieren muss, gelang dem Team ein guter Wettkampf bei den Sprüngen mit links.


Bei den Sprüngen mit rechts schlichen sich leider die ersten Konzentrationsfehler ein. Nichts desto so trotz kämpften die Schüler weiter, hatten allerdings bei der Hindernisspendelstaffel großes Pech, als sie bei der Übergabe den Ring verloren und damit viele wertvolle Sekunden und Rangplätze. Beim Weitsprung versuchten sie ihren Fehler wieder zu beseitigen, waren allerdings zum Teil zu übermotiviert, so dass einige ungültige Sprünge eine Aufholjagd verhinderten.

Im abschließenden 8min. Ausdauerlauf gaben die Mädchen und Jungen nochmal alles. Besonders hervorzuheben ist hier die Leistung von Tobias Singer, der die größte Laufdistanz zurücklegte. In der Endabrechnung belegten das Team einen 13. Platz und nahm viele tolle Eindrücke aus Ostwestfalen mit.. Es gingen folgende Schüler an den Start: Simon Strüwe, Victor Jagdt, Hannes Bellmann, Tim Hessel, Tobias Singer, Max Kortas, Jule Müller, Sarah Rehm, Hannah Hohage, Nike Termühlen, Lilly Reher, Liv Niemann


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Annette-Nachwuchsforscher/-innen erfolgreich bei "bio-logisch"Anmeldung zur Klasse 5: Informationsabend und Tag der offenen TürExkursion ins Museum für Lackkunst - 2.500 Jahre Kulturgeschichte in MünsterDigitale Bildung am Annette-Gymnasium - spielerisch lernen 4.0Erfolgreiche Spendenaktion der 6d und des Religionskurses im Jg. 8Spanisch ab Klasse 5 auch in G9!Annette – Schüler/-innen erneut deutschlandweit spitze in Chemie! Schüler/innen des Annette-Gymnasiums erfolgreich bei der Mathematik-Olympiade MINT-Projektkurs mit frischen Ideen für unseren ÖPNVWeihnachtsgeschenke für die Münsteraner Tafel

» alle Neuigkeiten

Termine

Do, 17. 01. 2019

09:00 - 11:00 h, Q1, "Fit für die Facharbeit", Stadtbücherei

Do, 17. 01. 2019

19:00 Uhr, Informationsabend für die Eltern der neuen Fünftklässler

Fr, 18. 01. 2019

Jgst. Q2, Ausgabe der Schullaufbahnbescheinigungen 1. Halbjahr

Di, 22. 01. 2019

15:30 - 18:00 Uhr, Tag der offenen Tür

Do, 24. 01. 2019

bis 25.01.2019, Jgst. Q2, LK EK, Exkursion nach Hamburg

Mo, 28. 01. 2019

bis 08.02.2019, Jgst. 9, Betriebspraktikum

Mi, 30. 01. 2019

19:00 Uhr, Kl. 5a, c, d, Informationsabend zum Forder-Förder-Projekt im Regelunterricht

Aula

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine