"Blitzdenker im Glück" - Annette-Gymnasium in der "ZEIT"

17. 04. 2015 00:00

Im Februar besuchte Martin Spiewak von der Wochenzeitung "Die Zeit" zwei Tage lang das Annette-Gymnasium, um sich das Konzept für Begabungsförderung unserer Schule vor Ort anzuschauen, das in den letzten 15 Jahren unter Federführung von Frau Möllenbrink und Frau Dreseler in Zusammenarbeit mit dem ICBF der Universität Münster entstanden und kontinuierlich ausgebaut worden ist.

So konnte der Journalist eine ganze Reihe von Projekten im Rahmen unserer "Enrichment-Angebote" besuchen. mit Schüler/innen und beteiligten Lehrer/innen sprechen, um sich Diagnose-, Beratungs- und Fördermaßnahmen erklären und zeigen zu lassen.

Die Eindrücke und Informationen seines Besuches hat Martin Spiewak in einem Artikel verarbeitet, der in der ZEIT Nr. 16/2015 auf Seite 68 unter dem Titel "Blitzdenker im Glück" zum Schwerpunkt "Wer hilft den guten Schülern?" erschienen und auch hier nachzulesen ist.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Bronze bei den Leichtathletik-WestfalenmeisterschaftenAnnette-Gymnasium fördert Kompetenzen der SuchtpräventionFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehen

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)