Klassische chinesische Musik und Kalligraphie

22. 01. 2015 07:59

Klassische chinesische Musik ertönte im Chinesischkurs der Jahrgangsstufe Q1, wo sonst die gleichfalls musikalische Tonalität der chinesischen Sprache erklingt. Auch für deutsche Ohren hören sich die chinesische Violine "Erhu" und die Tischzither "Guzheng" wohlklingend und harmonisch an, also die perfekte Hintergrundmusik für erste Übungen in der traditionellen chinesischen Kalligraphie.

Die chinesische Fremdsprachenassistentin QU Xiaomeng spielt die "Erhu" bereits seit ihrer Kindheit und konnte die deutschen Schülerinnen und Schüler bei ihren ersten kalligraphischen Pinselstrichen meisterlich unterstützen. Nach traditioneller chinesischer Auffassung gehören Musik und Kalligraphie - neben Tuschmalerei und Schachspiel - zu den "Vier Künsten", die jeder chinesischer Gelehrter beherrschen sollte.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schulschließung Annette-Gymnasium ab Montag 16.03.2020Crowdfunding - iPads für das AnnetteZeitzeugen der Landshut-Entführung im Annette-Gymnasium„Some were neighbors - Einige waren Nachbarn“Erfreuliche Ergebnisse beim Bolyai-Wettbewerb

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)