Regionalrunde der Matheolympiade am Annette-Gymnasium

17. 11. 2014 18:18

Die Regionalrunde der 54. Mathematikolympiade wurde am letzten Samstag im Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium und im Wilhelm-Hittorf-Gymnasium ausgetragen. Während die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den fünften und sechsten Klassen im Wilhelm-Hittorf-Gymnasium an ihren Aufgaben knobelten, waren ca. 60 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7-12 von allen Gymnasien Münsters in das Annette-Gymnasium gekommen, um hier ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Hoch motiviert und sehr konzentriert bearbeiteten sie ab 9 Uhr ihre Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen der Mathematik. Nach getaner Arbeit heißt es nun bis zum 12. Dezember abzuwarten. Denn dann findet um 17 Uhr in der Aula des Annette-Gymnasiums die Siegerehrung statt, und es wird bekannt gegeben, welche Schülerinnen und Schüler an der nächsten Runde auf Landesebene teilnehmen können.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Bronze bei den Leichtathletik-WestfalenmeisterschaftenAnnette-Gymnasium fördert Kompetenzen der SuchtpräventionFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehen

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)