"Survival in der freien Natur" - ein Projekt des Diff-Kurses Bio-Chemie

14. 09. 2014 20:28

Die Welt und die Natur entdecken, erleben, was sich in ihr verbirgt, Zusammenhänge verstehen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln, dies alles wollte der Differenzierungskurs Biologie/Chemie im Jahrgang 9 unter der Leitung von Frau Frost mit seinem Survival-Projekt möglich machen. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr durfte auch der diesjährige Kurs im Rahmen des "Survival-Projekts" zwei gemeinsame Tage in der freien Natur verbringen.

Während des Camps hatten die Schülerinnen und Schüler verschiedenen Aufgaben zu erfüllen. Unter anderem galt es einen Orientierungslauf über den Teutoburger Wald zu bewältigen, um zum Camp zu gelangen. Hier stellten sich die Schüler der Herausforderung ohne moderne Hilfsmittel ein Feuer zu entzünden und konnten anschließend die Atmosphäre am Lagerfeuer bei Folienkartoffeln, Würstchen und Stockbrot genießen.


Nach einer Nacht im Zelt mussten verschiedene Pflanzen gesucht und bestimmt werden. Auch die Wetterveränderungen wurden anhand der Wolkenbilder abgelesen. Das Tarnen in der Natur und das Binden eines Seils gehörten neben noch einigen anderen spannenden und „überlebenswichtigen“ Herausforderungen zu den gestellten Aufgaben.

Vor der Abreise wurde dann mit dem Motto „survival“ gebrochen und es gab selbstgemachten Apfelkuchen für alle. Erschöpft und zufrieden kamen die Schülerinnen und Schüler am frühen Nachmittag wieder in der Zivilisation an.

Fazit: „Das machen wir auf jeden Fall noch einmal!!!“


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schüler mit dem Dr. Julius Voss-Preis 2019 ausgezeichnetVideonachricht aus UgandaLabortag im Sonderforschungsbereich für "Furcht, Angst und Angsterkrankungen"Samba-AG beim Schull-und Veedelszöch in KölnMINT-Projektkurs erfolgreich bei “Jugend forscht”Erfolgreiches Schwimmteam bei der StadtmeisterschaftNeuigkeiten von unserem Hilfsprojekt in UgandaNext Generation im MEET, dem Batterieforschungzentrum der WWUBesuch vom MINT-ECKarnevalsparty mit neuem HighlightSpanisch ab Klasse 5 auch in G9!Internationaler Mathematik-Teamwettbewerb: Annette-Schüler/innen erfolgreich

» alle Neuigkeiten

Termine

Mo, 25. 03. 2019

19:00 - 20:00 h, EF, Informationsabend zum diesjährigen Austausch mit Dabrowa Gornicza, Polen

R 119

Mo, 25. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Projekt Pro Familia

Mi, 27. 03. 2019

bis 03.04.2019, Jgst. 8, Austausch mit Rouen (Annette-Schüler/-innen in Frankreich)

Mi, 27. 03. 2019

bis 02.04.2019, Jgst. 8, Austausche mit Bures und Barcelona (Annette-Schüler/-innen

in Frankreich bzw. Spanien (Vorplanung)

Do, 28. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Geschichtsprojekt mit der Villa ten Hompel

Do, 28. 03. 2019

18:00 Uhr Talentwettbewerb

Do, 28. 03. 2019

Jgst. 8, Girls´ and Boys´ Day

Mo, 01. 04. 2019

vormittags, Kl. 9e, Projekt Pro Familia

Di, 02. 04. 2019

18:15 h, 3. Schulkonferenz

Di, 02. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Jgst. Q2, Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler A-L)

Di, 02. 04. 2019

vormittags, Kl. 9d, Projekt Pro Familia

Mi, 03. 04. 2019

19.30 Uhr: Kl. 7, Information zur Diff.-Wahl

Do, 04. 04. 2019

EF, Austausch mit Bilbao (Annette-Schüler/-innen in Spanien)

Vorplanung

Do, 04. 04. 2019

11:25 - 12:25 Uhr, Jgst. EF, Informationen zu den Wahlen zur Qualifikationsphase

Do, 04. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr; Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler M-Z)

Do, 04. 04. 2019

Mitgliederversammlung Förderverein, 20.00 Uhr

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine