Seite abgerufen am Montag, dem 19. August 2019, um 12:26:49 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=393&from=archive&mode=print

Jubiläum: 25 Jahre Partnerschaft mit Rouen

04. 04. 2014 00:00

Das Annette-Gymnasium feiert ein Jubiläum: Die Schulpartnerschaften zwischen dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium und Schulen in Rouen/Frankreich finden seit 1989 statt. Die Partnerschulen in Rouen sind das Collège St. Dominique, das Collège Sainte Marie und das Lycée Marcel Sembat.
Dabei besteht die Partnerschaft mit dem Collège St. Dominique am längsten. Bereits im Herbst 1989 kam es zu ersten Begegnungen, die bis heute intensiviert und ausgebaut wurden. In dieser Woche findet der Austausch ohne Unterbrechung nun zum 25. Mal statt. Dieses Jubiläum wird mit verschiedenen Aktivitäten gefeiert.

Zunächst wurden die französischen Gäste aus Rouen im Rathaus von Bürgermeiserin Wendela-Beate Vilhjalmsson feierlich begrüßt. Weitere Aktionen, wie ein deutsch-französischer Abend für treue Begleiter und Organisatoren, die über Jahre hinweg die Begegnungen möglich gemacht haben, schließen sich an und finden ihren Abschluss mit einer deutsch-französischen Party der Schüler aus beiden Schulen  in der Cafeteria des Annette-Gymnasiums. Ein gemeinsamer Ausflug nach Köln steht ebenfalls auf dem Programm. Weiterhin wird die Fachschaft Französisch Photos aus den verschiedenen Phasen des Austausches in der Schule präsentieren.


Ursprünglich wurde der Kontakt zwischen dem Annette-Gymnasium und dem Collège St. Dominique von Französischlehrerin Marita Warnking auf deutscher und Isabel Roussel auf französischer Seite hergestellt und anschließend nachhaltig implementiert.
Neben dem Fremdsprachenerwerb geht es vor allem auch darum, die Beziehungen zwischen Frankreich und Deutschland auf der Ebene der Schulen zu unterstützen, den kulturellen Austausch zu fördern und Menschen miteinander in Kontakt zu bringen.


« zurück zur Startseite