Seite abgerufen am Freitag, dem 20. September 2019, um 03:29:38 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=337&from=archive

Haupt-Pharma spendet PCs für den Einsatz im Unterricht

01. 10. 2013 05:30

Frau Born und Herr Lausch von Haupt-Pharma übergaben dem Annette-Gymnasium am letzten Donnerstag 37 PCs. Im Rahmen einer Erneuerung des Firmenbestandes stand die Hardware zur Verfügung und konnte somit direkt vom Arbeitsplatz an den Schulschreibtisch weitergegeben werden. "Wir freuen uns, wenn wir Schulen unterstützen und Schülern das Lernen am PC ermöglichen können" so Personalleiterin Silke Born.

Der IT-Leiter und Operational Excellence Manager Leonard Lausch organisierte die Übergabe. Informatiklehrer Hendrik Büdding nahmen die Spende erfreut und dankbar entgegen.


Die beträchtliche Anzahl von Rechnern wird nun im Informatik-Unterricht eingesetzt, um den Schülerinnen und Schülern die  Hardwarestrukturen und das freie Betriebssystem Linux näher zubringen. Ein neues, spannendes Projekt ist somit gestartet und bereichert den Informatikunterricht am Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium um den MINT-interessierten Nachwuchs zu fördern.


« zurück zum Archiv