Haupt-Pharma spendet PCs für den Einsatz im Unterricht

01. 10. 2013 05:30

Frau Born und Herr Lausch von Haupt-Pharma übergaben dem Annette-Gymnasium am letzten Donnerstag 37 PCs. Im Rahmen einer Erneuerung des Firmenbestandes stand die Hardware zur Verfügung und konnte somit direkt vom Arbeitsplatz an den Schulschreibtisch weitergegeben werden. "Wir freuen uns, wenn wir Schulen unterstützen und Schülern das Lernen am PC ermöglichen können" so Personalleiterin Silke Born.

Der IT-Leiter und Operational Excellence Manager Leonard Lausch organisierte die Übergabe. Informatiklehrer Hendrik Büdding nahmen die Spende erfreut und dankbar entgegen.


Die beträchtliche Anzahl von Rechnern wird nun im Informatik-Unterricht eingesetzt, um den Schülerinnen und Schülern die  Hardwarestrukturen und das freie Betriebssystem Linux näher zubringen. Ein neues, spannendes Projekt ist somit gestartet und bereichert den Informatikunterricht am Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium um den MINT-interessierten Nachwuchs zu fördern.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Bronze bei den Leichtathletik-WestfalenmeisterschaftenAnnette-Gymnasium fördert Kompetenzen der SuchtpräventionFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehen

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)