Qualifikation für die Junioren-Weltmeisterschaften in Litauen

03. 07. 2013 17:06

AcostaMario Acosta aus der Jahrgansstufe 10 hat sich als Steuermann für die Junioren-Weltmeisterschaft im Rudern in Litauen qualifiziert. Er gehört zu den Medaillengewinnern der letzten Jugendmeisterschaften, die zum Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium gehen. Gemeinsam mit drei weiteren Ruderern aus der angegliederten Ruderförderung geht es in dieser Woche ins Trainingslager nach Berlin.

Mario beschreibt seine Aufgaben als Steuermann selbst folgendermaßen: "Als Steuermann ist man quasi der verlängerte Arm des Trainers im Boot. Im Training spürt man recht viel, läuft das Boot, wird es langsamer oder schneller. Ich versuche die Mannschaft beisammen zu halten und übernehme auch das Training wenn der Trainer gerade mal nicht nebenher fährt.


Im Rennen muss ich die vorab besprochene Renntaktik umsetzten und oftmals auch anpassen. Darüber hinaus ist es wichtig die Mannschaft zu motivieren und sie dazu zu bringen bei jedem Ruderschlag 100 Prozent zu geben."

 


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schüler mit dem Dr. Julius Voss-Preis 2019 ausgezeichnetVideonachricht aus UgandaLabortag im Sonderforschungsbereich für "Furcht, Angst und Angsterkrankungen"Samba-AG beim Schull-und Veedelszöch in KölnMINT-Projektkurs erfolgreich bei “Jugend forscht”Erfolgreiches Schwimmteam bei der StadtmeisterschaftNeuigkeiten von unserem Hilfsprojekt in UgandaNext Generation im MEET, dem Batterieforschungzentrum der WWUBesuch vom MINT-ECKarnevalsparty mit neuem HighlightSpanisch ab Klasse 5 auch in G9!Internationaler Mathematik-Teamwettbewerb: Annette-Schüler/innen erfolgreich

» alle Neuigkeiten

Termine

Mo, 25. 03. 2019

19:00 - 20:00 h, EF, Informationsabend zum diesjährigen Austausch mit Dabrowa Gornicza, Polen

R 119

Mo, 25. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Projekt Pro Familia

Mi, 27. 03. 2019

bis 03.04.2019, Jgst. 8, Austausch mit Rouen (Annette-Schüler/-innen in Frankreich)

Mi, 27. 03. 2019

bis 02.04.2019, Jgst. 8, Austausche mit Bures und Barcelona (Annette-Schüler/-innen

in Frankreich bzw. Spanien (Vorplanung)

Do, 28. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Geschichtsprojekt mit der Villa ten Hompel

Do, 28. 03. 2019

18:00 Uhr Talentwettbewerb

Do, 28. 03. 2019

Jgst. 8, Girls´ and Boys´ Day

Mo, 01. 04. 2019

vormittags, Kl. 9e, Projekt Pro Familia

Di, 02. 04. 2019

18:15 h, 3. Schulkonferenz

Di, 02. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Jgst. Q2, Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler A-L)

Di, 02. 04. 2019

vormittags, Kl. 9d, Projekt Pro Familia

Mi, 03. 04. 2019

19.30 Uhr: Kl. 7, Information zur Diff.-Wahl

Do, 04. 04. 2019

EF, Austausch mit Bilbao (Annette-Schüler/-innen in Spanien)

Vorplanung

Do, 04. 04. 2019

11:25 - 12:25 Uhr, Jgst. EF, Informationen zu den Wahlen zur Qualifikationsphase

Do, 04. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr; Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler M-Z)

Do, 04. 04. 2019

Mitgliederversammlung Förderverein, 20.00 Uhr

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine