Workshop zum Thema 'Gibt es einen gerechten Krieg?'

14. 06. 2011 20:18

Einen diskussionsreichen Nachmittag erlebten die Mitglieder der Philosophie- AG am 8. Juni. Mit dem Workshop-Leiter Dr. des. Sebastian Laukötter von der Uni Münster diskutierten die Schülerinnen und Schüler und Lehrer kritisch über Theorien des gerechtfertigten Krieges. Auf der Grundlage von aktuellen und


historischen Texten (u.a. der Friedensnobelpreisrede von Barack Obama) erarbeiteten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Argumente von Philosophen, die militärische Eingriffe zum Schutze von Menschenrechten in absoluten Ausnahme- und Notfällen befürworten. In der Folge diskutierten die Schüler Moritz Golombek, Nigel Karte, Anna Peters und Felix Pott angeregt mit den anwesenden Lehrern und dem Experten Sebastian Laukötter über mögliche Kriterien für solche Interventionen und die damit einhergehenden schwierigen Folgen in der Praxis an aktuellen politischen Beispielen. Für alle Beteiligten war der Nachmittag eine tolle Möglichkeit, ihre Gedanken über dieses moralische und politische Dilemma auszutauschen.

Auch in Zukunft möchte die Philosophie-AG zu solchen kontroversen Themen Experten einladen. Die Philosophie-AG trifft sich unter Leitung von Herrn Thein jeden Mittwoch zwischen 14 und 15 Uhr in Raum 100. Derzeit erarbeiten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Methoden des Philosophierens und üben sich in das weite Feld der philosophischen Filmanalyse ein.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schüler mit dem Dr. Julius Voss-Preis 2019 ausgezeichnetVideonachricht aus UgandaLabortag im Sonderforschungsbereich für "Furcht, Angst und Angsterkrankungen"Samba-AG beim Schull-und Veedelszöch in KölnMINT-Projektkurs erfolgreich bei “Jugend forscht”Erfolgreiches Schwimmteam bei der StadtmeisterschaftNeuigkeiten von unserem Hilfsprojekt in UgandaNext Generation im MEET, dem Batterieforschungzentrum der WWUBesuch vom MINT-ECKarnevalsparty mit neuem HighlightSpanisch ab Klasse 5 auch in G9!Internationaler Mathematik-Teamwettbewerb: Annette-Schüler/innen erfolgreich

» alle Neuigkeiten

Termine

Mo, 25. 03. 2019

19:00 - 20:00 h, EF, Informationsabend zum diesjährigen Austausch mit Dabrowa Gornicza, Polen

R 119

Mo, 25. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Projekt Pro Familia

Mi, 27. 03. 2019

bis 03.04.2019, Jgst. 8, Austausch mit Rouen (Annette-Schüler/-innen in Frankreich)

Mi, 27. 03. 2019

bis 02.04.2019, Jgst. 8, Austausche mit Bures und Barcelona (Annette-Schüler/-innen

in Frankreich bzw. Spanien (Vorplanung)

Do, 28. 03. 2019

vormittags, Kl. 9b, Geschichtsprojekt mit der Villa ten Hompel

Do, 28. 03. 2019

18:00 Uhr Talentwettbewerb

Do, 28. 03. 2019

Jgst. 8, Girls´ and Boys´ Day

Mo, 01. 04. 2019

vormittags, Kl. 9e, Projekt Pro Familia

Di, 02. 04. 2019

18:15 h, 3. Schulkonferenz

Di, 02. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr, Jgst. Q2, Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler A-L)

Di, 02. 04. 2019

vormittags, Kl. 9d, Projekt Pro Familia

Mi, 03. 04. 2019

19.30 Uhr: Kl. 7, Information zur Diff.-Wahl

Do, 04. 04. 2019

EF, Austausch mit Bilbao (Annette-Schüler/-innen in Spanien)

Vorplanung

Do, 04. 04. 2019

11:25 - 12:25 Uhr, Jgst. EF, Informationen zu den Wahlen zur Qualifikationsphase

Do, 04. 04. 2019

07:50 - 12:25 Uhr; Abgabe der nicht abiturrelevanten Bücher (Schüler M-Z)

Do, 04. 04. 2019

Mitgliederversammlung Förderverein, 20.00 Uhr

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine