Seite abgerufen am Samstag, dem 23. Oktober 2021, um 12:07:35 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=201&from=archive

Chinesische Glückssymbole im Museum für Lackkunst

12. 06. 2011 21:56

Was Fledermäuse mit Glück zu tun haben und wer die "drei Freunde der kalten Jahreszeit" sind, ist den Schülerinnen und Schülern der Chinesisch-Grundkurse der Jahrgangsstufen 10 und 11 nach einem Besuch des Museums für Lackkunst bestens vertraut. Unter Anleitung von Frau Dr. Patricia Frick, wissenschaftliche


Mitarbeiterin des Münsteraner Museums der BASF Coatings GmbH, machten sich die Annette-Schüler auf die Suche nach chinesischen Glückssymbolen, die sich in den kostbaren Exponaten aus dem alten China verstecken. Das Spiel mit dem Gleichklang chinesischer Schriftzeichen wurde von Fachlehrer Dr. Martin Kittlaus und der chinesischen Fremdsprachenassistentin Shuli Tang im Chinesischunterricht vorbereitet. Nach dieser erfolgreichen Premiere ist vorgesehen, die Kooperation mit dem Museum für Lackkunst in Zukunft fortzusetzen.


« zurück zum Archiv