Schulsieger beim Geographie-Wettbewerb NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN

07. 03. 2011 13:32

Am 3. März fand in der Aula unserer Schule die diesjährige Siegerehrung der Schulsieger des Geographie-Wettbewerbs NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN statt. Dieser Wettbewerb ist der größte Schülerwettbewerb Deutschlands für Schülerinnen und Schüler zwischen 12  und 16 Jahren und findet nun zum 11. Mal statt. Im vergangenen Jahr haben bundesweit


insgesamt 240.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen.

Die teilweise sehr anspruchsvollen Fragen beinhalten nicht nur geographisches Wissen, das im Unterricht erworben wird, sondern auch Wissen, das die Schülerinnen und Schüler darüber hinaus durch ihr Interesse an den Geschehnissen auf der Erde mitbringen. An der Schulrunde am Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium nahmen über 400 Schülerinnen und Schüler der Erdkundeklassen und der Differenzierungskurse der Jahrgänge 7,8,9,10 und 11 teil. Es gab 14 Schulfinalisten, die in einer zweiten Schulrunde  um die drei ersten Plätze kämpften.

Sieger wurde – wie im Vorjahr – Leon Deninger. Belohnt wurde der Schulsieg mit Meyers großem Länderlexikon, gesponsert von der Firma Krüper.  Platz 2 und Platz 3 belegten Paulina Saerbeck und Leon Weissheimer. Paulina erhielt einen Atlas, während Leon Weissheimer sich über eine Europa-Wandkarte freuen konnte (beides Spenden der Buchhandlung Schöningh). Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurde der Einsatz jeweils mit einem Päckchen Gummibärchen vom Bären-Treff Münster versüßt.

Anfang März wird sich zeigen, ob unser Schulsieger den anderen Schulsiegern/innen des Bundeslandes überlegen ist und sich damit den Landessieg sichert. Dann hätte er am 20. Mai beim großen Finale in Hamburg die Chance auf den Titel des besten Geographieschülers Deutschlands.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Sonderpreis beim Bundeswettbewerb Jugend forschtChinesisch-Kurse der EF im Institut für Sinologie Das Känguru zu Besuch am Annette100 chênes pour la paixBadminton-Mannschaften siegen bei den StadtmeisterschaftenBilbao-Austausch Auf geht`s zum Landesfinale Carina Ebert im Bundeswettbewerb Fremdsprachen erfolgreichAndalusien mit allen Sinnen entdeckenGemeinsames Experimentieren im Mint Lab on Castles

» alle Neuigkeiten

Termine

Mo, 27. 05. 2019

Mündliche Abiturprüfungen (Hauptprüfungstag)

(unterrichtsfrei)

Di, 28. 05. 2019

07:50 - 08:50 Uhr, Jgst. 7, Informationsveranstaltung Aufklärung gegen Tabak, Aula, Vorplanung

Di, 28. 05. 2019

EF, Mint on Castle

Mi, 29. 05. 2019

bis 16.06. 2019, Jgst. Q2, Austausch mit den Philippinen

Annette-Schüler/-innen in Legazpi

Fr, 31. 05. 2019

beweglicher Ferientag

Mo, 03. 06. 2019

EF: MINT on Castles

Mi, 05. 06. 2019

20:00 h, 4. Schulpflegschaftssitzung, Caféteria

Do, 06. 06. 2019

20:00 Uhr, Mitgliederversammlung des Fördervereins (R 119)

Fr, 07. 06. 2019

Jgst. EF, Zentrale Klausur Deutsch

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine