Schulsiegerin des diesjährigen Vorlesewettbewerbes gekürt

25. 11. 2010 23:16

Mathilde aus der Klasse 6a wurde beim Schulentscheid zum diesjährigen Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels zur Schulsiegerin gekürt.

Zu diesem hatten die Schülerinnen und Schüler aller sechsten Klassen einen Klassensieger ermittelt. Diese hatten sodann Ausschnitte aus ihren Lieblingsbüchern


vorbereitet, die sie in vorweihnachtlicher, gemütlicher Atmosphäre zum Besten gaben. Doch auch wenn die Aufregung aller Beteiligten groß war, stand nicht der Sieg, sondern der unbefangene Umgang mit Büchern und die Begegnung mit Geschichten und Abenteuern im Vordergrund. Dem aus Freunden der Teilnehmer bestehenden, gespannt lauschenden Publikum wurden verschiedenste Welten phantastischer Abenteuer eröffnet: vom Tagtraum eines jungen Fußballspielers über aufregende Situationen im Zusammenhang mit Drachenkönigen, unheimlichen Geheimnissen und sich anbahnenden Gefahren bis hin zur mystischen Szenerie des Klassikers „Krabat“.

Im zweiten Teil des literarischen Wettbewerbes lasen alle Kinder nacheinander aus einem für sie fremden Buch vor, das ihre Zuhörer zum Lachen brachte und sicherlich so in den Bann zog, dass es auf der ein oder anderen Wunschliste für das Christkind auftauchen dürfte.

Die fünfköpfige Jury (Konstanze Altgelt, Frau Areerasd, Herr Kurzer, Frau Möllenbrink,  und Frau Münch) hatte es nicht leicht, eine Entscheidung zu treffen, welcher Teilnehmer  als Vertreter unserer Schule zum Stadtentscheid geschickt werden soll; ausschlaggebend für die Entscheidung war Mathildes außerordentliche Umsetzungsgabe vor allem in dem für sie fremden Text und die Lebendigkeit ihres Vortrages, der alle Zuhörenden in ihren Bann gezogen hat.

Der Wettbewerb auf Stadtebene wird im Februar stattfinden: Wir wünschen unserer Schulvertreterin Mathilde viel Glück!


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Sekretariat am Freitag (13.9.) nur bis 13:00 Uhr besetztFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)