Wann können wir endlich in den Freistunden im Aasee schwimmen?

10. 09. 2010 00:00

Kurz vor Beginn der Sommerferien unternahm unser Biologie-Leistungskurs eine Exkursion zum Aasee, um unsere Unterrichtsreihe zum Thema „Ökosystem See“ anschaulich zu ergänzen.

So radelten wir gemeinsam zum Aasee und trafen uns dort mit dem Mitarbeiter des Hygieneinstituts und


Aasee-Experten Herrn Prof. Surholt, der uns bei seinem Vortrag auch etwas von der Geschichte des Aasees berichtete. Nicht viele von uns wussten etwa, dass der See damals künstlich angelegt wurde um die Hochwassergefahr für Münster zu reduzieren.

Durch die geringe Wassertiefe von nur zwei Metern und den Phosphateinträgen durch das landwirtschaftlich genutzte Umland gibt es jedoch bis heute Probleme mit der Wasserqualität.
Besonders die für die Menschen und Tiere giftigen Cyanobakterien (Blaualgen) bereiten den Wissenschaftlern seit Jahrzehnten Probleme. Prof. Surholt zeigte uns jedoch eine Anlage, in der seit einiger Zeit erfolgreich chemische Mittel (Einsen-III-Chlorid) eingesetzt werden um den Befall des Aasees durch Cyanobakterien zu reduzieren, indem der Phosphatgehalt der zum Aasee führenden Bäche verringert wird . Die Stadt Münster wendet hierfür jedes Jahr erhebliche Summen auf. Um eine Badeseequalität herzustellen, müssten allerdings diese chemischen Mittel so stark erhöht werden, dass dies finanziell unmöglich erscheint. Wir werden uns also auch in Zukunft mit Tretbootfahren und Segeln zufrieden geben müssen.

S.R., Jgst.13

 


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Annette-Nachwuchsforscher/-innen erfolgreich bei "bio-logisch"Anmeldung zur Klasse 5: Informationsabend und Tag der offenen TürExkursion ins Museum für Lackkunst - 2.500 Jahre Kulturgeschichte in MünsterDigitale Bildung am Annette-Gymnasium - spielerisch lernen 4.0Erfolgreiche Spendenaktion der 6d und des Religionskurses im Jg. 8Spanisch ab Klasse 5 auch in G9!Annette – Schüler/-innen erneut deutschlandweit spitze in Chemie! Schüler/innen des Annette-Gymnasiums erfolgreich bei der Mathematik-Olympiade MINT-Projektkurs mit frischen Ideen für unseren ÖPNVWeihnachtsgeschenke für die Münsteraner Tafel

» alle Neuigkeiten

Termine

Do, 17. 01. 2019

09:00 - 11:00 h, Q1, "Fit für die Facharbeit", Stadtbücherei

Do, 17. 01. 2019

19:00 Uhr, Informationsabend für die Eltern der neuen Fünftklässler

Fr, 18. 01. 2019

Jgst. Q2, Ausgabe der Schullaufbahnbescheinigungen 1. Halbjahr

Di, 22. 01. 2019

15:30 - 18:00 Uhr, Tag der offenen Tür

Do, 24. 01. 2019

bis 25.01.2019, Jgst. Q2, LK EK, Exkursion nach Hamburg

Mo, 28. 01. 2019

bis 08.02.2019, Jgst. 9, Betriebspraktikum

Mi, 30. 01. 2019

19:00 Uhr, Kl. 5a, c, d, Informationsabend zum Forder-Förder-Projekt im Regelunterricht

Aula

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine