Annette-Schüler gewinnt Chinesischwettbewerb des Konfuzius-Instituts

16. 05. 2010 18:08

Mit einem chinesischen Vortrag über die "Expo 2010 in Shanghai" und chinesischen Melodien auf der Querflöte hat Nick Helleberg den Kultur- und Sprachwettbewerb "Chinese Bridge" am Düsseldorfer Konfuzius-Institut gewonnen. Er wird demnächst im Konfuzius-Institut Berlin um einen Platz in der deutschen Mannschaft kämpfen. Die internationale Endrunde des Wettbewerbs


wird im Oktober in der südwest-chinesischen Stadt Chongqing stattfinden. Bereits in den letzten beiden Jahren haben Annette-Schüler erfolgreich am "Chinese Bridge"-Wettbewerb teilgenommen, der vom chinesischen Erziehungsministerium in Peking organisiert wird und als der renommierteste Chinesischwettbewerb für Gymnasiasten weltweit gilt. Nick Helleberg nimmt am Grundkurs Chinesisch der Jahrgangsstufe 12 teil. Über seinen großen Erfolg freuen sich der Fachlehrer Dr. Martin Kittlaus und die chinesische Fremdsprachenassistentin Sun Wen, die Nick bei seinen Vorbereitungen tatkräftig unterstützt hat.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Freigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)