Gemeinsames Tanzprojekt des Annette-Gymnasiums und der Papst-Johannes-Schule

10. 12. 2009 00:00

Ein gemeinsames Tanzprojekt führten Schülerinnen und Schüler der Papst-Johannes-Schule und des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums Anfang Dezember im Annette-Gymnasium durch. Verschiedene Tanz-AGs beider Schulen hatten Aufführungen vorbereitet, die sie sich gegenseitig und auch weiteren Zuschauern


präsentierten. Drei Tanzgruppen der Papst-Johannes-Schule  und zwei Tanzgruppen des Annette-Gymnasiums zeigten mit großem Engagement ihr Können und sorgten dementsprechend bei den Zuschauern für Begeisterung. Der Einladung der Papst-Johannes-Schule  zu einem Gegenbesuch wollen die Schülerinnen des Annette-Gymnasiums im Frühjahr folgen.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Sekretariat am Freitag (13.9.) nur bis 13:00 Uhr besetztFreigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)