Mathematikolympiade 2009/10

14. 11. 2009 00:00

Die diesjährige Regionalrunde der Mathematikolympiade für Münster wurde am Samstag dem 14. November im Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium und im Wilhelm-Hittorf-Gymnasium durchgeführt. Während sich im Wilhelm-Hittorf-Gymnasium Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 den mathematischen Herausforderungen stellten, lösten die Schülerinnen und


Schüler der Jahrgangsstufen 7-13 im Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium ihre Aufgaben. Alle waren mit großem Eifer bei der Sache, schließlich dürfen die 10 besten Schülerinnen und Schüler an der Landesrunde für Nordrhein-Westfalen am 27. Februar 2010 in Neuss teilnehmen. Nachdem nunmehr die Schülerinnen und Schüler ihre Aufgaben „erledigt“ haben, werden ihre Lösungen in den nächsten Tagen von Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern verschiedener Münsteraner Gymnasien korrigiert und bewertet. Am Freitag dem 18. Dezember 2009 ist es dann so weit: in der Mehrzweckhalle der Stadtwerke Münster findet die Siegerehrung statt, und es wird bekannt gegeben, welche 10 Schülerinnen und Schüler Münster bei der Landesrunde in Neuss vertreten werden.


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Freigeist-Akademie für Geisteswissenschaften 2019 Schülerteams des Annette-Gymnasiums erforschen die Mobilität der ZukunftErfolgreiche deutsch-chinesische Zusammenarbeit mit der Universität Xi'anDELF-Diplome verliehenStartschuss am Annette-Gymnasium: Prüfen! Rufen! Drücken! ECDL am Annette Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)