Seite abgerufen am Samstag, dem 23. Oktober 2021, um 14:41:04 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=1096&from=archive

Literatur_Theater: Film ab!

01. 07. 2021 00:00

Ab Donnerstag kann man die diesjährige Aufführung des Theater-Literaturkurses ansehen!

Auch in diesem Pandemiejahr gab es am Annette einen Literaturkurs Theater, in dem sich die Schüler*innen intensiv mit der Frage „Diskriminierung – was hat das mit mir zu tun?“ auseinandergesetzt haben.

Unter erschwerten Bedingungen (und nicht selten während Videokonferenzen) entstand unter der Leitung von Frau Areerasd und dem Theaterpädagogen Andreas Striezel eine Vielzahl an Szenen, die in den letzten Wochen endlich gespielt und geprobt werden konnten und die ein breites Spektrum der Thematik und des Umgangs mit dieser zeigen.
Doch nicht nur die Arbeit in diesem Jahr war eine ganz andere, auch die Aufführung wird ganz anders als sonst aussehen. Statt der sonst üblichen zwei großen Aufführungen am Schuljahresende sind viele kleine „Aufführungen“ geplant: Das Theaterstück wurde gefilmt und dieser Film ist nun fertig. Nach einer kleinen Premiere im Rahmen eines Kurstreffens steht der Film ab Donnerstag den Lehrer*innen zur Verfügung, die ihn in den letzten Tagen des alten oder ersten Tagen des neuen Schuljahres gemeinsam mit ihren Klassen und Kursen ansehen können.

Für die Schauspieler*innen ist ein Theaterstück entstanden, auf das sie stolz sind – der Applaus fehlt natürlich trotzdem. Daher freuen sie sich über eine kleine Rückmeldung von allen, die das Stück gesehen haben:


https://docs.google.com/document/d/1-CELp9jw7ADETEPVJDqDWAyLWyqjgF7yb0ayLx25tEU/edit

Viel Freude beim Stück!


« zurück zum Archiv