Schulprojekt zum Klimawandel: Erzählperformance auf Burg Hülshoff

27. 10. 2020 09:08

Am 31. Oktober und 1. November um jeweils 15 Uhr präsentieren Schüler*innen des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums Münster auf Burg Hülshoff - Center for Literature (CfL) in Havixbeck die Ergebnisse eines künstlerischen Workshops zum Thema Klimawandel.

Gemeinsam mit den Theatermacher*innen und Schauspieler*innen Max Gadow, Lisa Heinrich und Hannah Müller vom Performancekollektiv virtuellestheater haben die Schüler*innen in Schreib- und Erzählworkshops nach einer Sprache gesucht, in der sie über die globale Erwär-mung sprechen können.
Durch fiktive Geschichten, die sich von der Gegenwart ausgehend fortsetzen, zeigen sie, wie eine Zukunft mit dem Klimawandel aussehen könnte.

Zum Text kommen Sound, Bewegung und Nebel hinzu. So verdichten sich die Elemente zu der Erzählperformance „Alle reden vom Wetter“ mit der die Jugendlichen ihre Perspektive zur Zukunft des Planeten zu Gehör bringen.

Der Workshop markiert die dritte Kooperation zwischen dem CfL und dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium Münster. Seit Gründung des CfL im Jahr 2018 kommen einmal pro Jahr Schüler*innen mit Künstler*innen zusammen, um eigene künstlerische Arbeiten zu gesellschaftlich relevanten Themen zu entwickeln. 2018 entstand ein Sprachlabor zu rassismuskritischer Sprache und im vergangenen Jahr eine Ausstellung zu gesellschaftlichen Klassen.


Der Eintritt zur Erzählperformance ist frei, warme und wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Das Hygienekonzept der Veranstaltung sieht vor, dass eine Mund-Nase-Bedeckung für die gesamte Dauer der Veranstaltung getragen werden muss.

31. Oktober und 1. November 2020 - 15 Uhr
ORT: Burg Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck
Eintritt frei
Infos unter: www.burg-huelshoff.de


« zurück zur Startseite
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Anmeldungen zur Klasse 5 und zur OberstufeNeues AG-Angebot am Annette: die Wildlife-AGTierhaltung hautnah erleben2. Runde der Mathematik-Olympiade am Annette„Auf den Hund gekommen“ - Viele Teilnehmer*innen und ein erster PlatzGeänderte Anfangszeiten ab 12.11.2020 - Fahrtmöglichkeiten1. Platz beim Dr. Hans-Riegel-Fachpreis für exzellente FacharbeitenDer Wandertag in den „Aaseewald“

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)