Förderverein stiftet CO2-Messgeräte

26. 10. 2020 09:45

Wenn viele Menschen in einem Raum sind, wird viel ausgeatmet - pro „Nase“ bis zu acht Liter Luft in der Minute. Darin enthalten ist CO2, Kohlendioxid. Zu viel Kohlendioxid in der Raumluft bedeutet abgestandene Luft und kann zur Folge haben, dass die Denkleistung nachlässt. Bei der Idee, CO2-Messgeräte in Klassenräumen oder Büros aufzustellen, geht es allerdings nicht um diese Dimension. Die Messungen sollen vielmehr ein Hilfsmittel zur Corona-Vorsorge im Bereich der Lüftung sein. Denn wenn viel ausgeatmetes CO2 in der Luft ist, sind auch viele Aerosole in der Luft. Und eine hohe Konzentration von Aerosolen vergrößert offensichtlich bei Anwesenheit einer mit SARS-Cov-2 infizierten Person das Risiko für alle anderen im Raum, sich anzustecken.

Bereits nach den Sommerferien haben wir am Annette-Gymnasium für verschiedene Räume und Stufen exemplarische Messungen des CO2-Gehalts durchgeführt, um den Gehalt an Aerosolen in den Klassen- und Kursräumen abschätzen zu können. Aus den Ergebnissen haben wir – zusätzlich zu den allgemeinen Richtlinien des Landes - Empfehlungen zur Lüftung der unterschiedlichen Klassenräume entwickelt. Mit den zehn CO2-Messgeräten, die der Förderverein vor den Herbstferien für unsere Schule angeschafft hat, bietet sich nun für alle Kolleg*innen eine einfache Möglichkeit, diese Empfehlungen für ihre Lerngruppen zu überprüfen und ggf. die Lüftung anzupassen.

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Förderverein!


« zurück zum Archiv
Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Annette Abiturienten gewinnen mit autonomen Autos bei "Jugend forscht"Frau Esplör verabschiedetSiege bei der Mathematik-OlympiadeAnnette-Schüler*innen erfolgreich beim größten InformatikwettbewerbIch lehre euch Gedächtnis: Paul Wulf - NS-Opfer-Antifaschist-AufklärerGeänderte Anfangszeiten - Fahrtmöglichkeiten

» alle Neuigkeiten

Termine
» zum Terminplan

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)