Seite abgerufen am Sonntag, dem 27. September 2020, um 11:44:45 von:
http://www.annette-gymnasium.de/news.php?id=1038

Ehrung des Informatik-Projektkurses durch die Gesellschaft für Informatik

02. 08. 2020 00:00

Im Rahmen der Abiturverleihung hat die Gesellschaft für Informatik (GI) die Mitglieder des Informatik-Projektkurses für herausragende fachliche Leistungen ausgezeichnet.

Frederik Schittny, Lukas Grave und Lukas Haverbeck hatten in dem 18-monatigen Kurs an der Optimierbarkeit der Parkraumnutzung geforscht und ein Konzept erarbeitet sowie modellhaft umgesetzt, das mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und vernetzten Fahrzeugen den Parkraum auf Parkstreifen effizienter nutzt. Mit ihrem Projekt sind sie erfolgreich bei Jugend Forscht und dem Innovationswettbewerb KICK der Stadtwerke Münster angetreten und erhalten nun für ihre individuellen Leistungen eine Urkunde, einen Buchpreis und eine kostenlose Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Informatik.

Neben Frederik, Lukas und Lukas gilt unsere Gratulation besonders auch dem Fachlehrer, Hendrik Büdding, und der Fachschaft Informatik.


Wir möchten diese Gelegenheit außerdem nutzen, dem Förderverein des Annette-Gymnasiums und der Sparkasse Münsterland Ost für die Anstoßfinanzierung des Projektes zu danken. Ein ganz besonderer Dank gilt außerdem Ernst Denert und seiner Stiftung, der den Informatik-Projektkurs nicht nur sehr großzügig finanziell gefördert, sondern darüber hinaus auch in Form fachlicher Impulse unterstützt hat.


« zurück zur Startseite