EvA

Eltern vom Annette

Wer wir sind:

Wir sind eine offene Gruppe interessierter Eltern, deren Kinder das Annette–von-Droste-Hülshoff-Gymnasium besuchen.

Wir möchten das Schulleben projektorientiert, kurz- oder längerfristig mitgestalten und dadurch Mitverantwortung für das Schulleben und das soziale Miteinander übernehmen.

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen der gesamten Elternschaft, den in die verschiedenen Schulgremien gewählten Elternvertretern und der Schulleitung, damit die Meinung aller Eltern direkt und unkompliziert in die Arbeit dieser Gremien einfließen kann.

Wie unsere Arbeit aussieht:

Um die Arbeit der Schulpflegschaft, der Steuergruppe und aller anderen schulinternen Arbeitsgruppen zu unterstützen, organisieren wir vorbereitende und prozessbegleitende Treffen von an dem aktuellen Thema interessierten Eltern.

Wir erarbeiten gemeinsam Ideen und Konzepte und unterstützen die gewählten Elternvertreter durch Diskussionen in ihrer Meinungsbildung und ihrem Amt als gewählte Vertreter.

EvA gibt Eltern somit Raum und Zeit, sich im Vorfeld zu Sitzungen dieser Gremien über anstehende Themen auszutauschen. Letzte Entscheidungen werden allerdings ausschließlich in den gewählten Gremien unserer Schule getroffen.

Erfolgreiche Projekte der letzten Jahre, die EvA teilweise initiiert, begleitet und unterstützt hat:

  • Mitarbeit an der Entwicklung eines neuen Medienkonzeptes
  • Mitarbeit bei der Entwicklung des Leitbildes
  • Elterninitiativen und –aktionen bei der Einführung der verkürzten Schulzeit auf Stadt- und Landesebene
  • Begleitung und Unterstützung schulischer Maßnahmen zur Optimierung der G8-Schullaufbahn und des doppelten Abiturjahrgangs
  • Mitarbeit an der Planung und Umsetzung der Unterrichtsorganisation mit 60-minütigen Unterrichtsstunden
  • Begleitung der Anbaupläne und der Schulhofgestaltung
  • Mitarbeit bei der Erstellung einer neuen Schulordnung
  • Initiativen zur Verbesserung der Lernsituation (Raumklima, Feinstaubbelastung, größenangepasste Schultische usw)

EvA-Treffen

Da EvA eine für alle Eltern offene Gruppe ist, sind alle Interessierten, die sich – auch ohne Mandat und ohne längerfristige Verpflichtung - einbringen wollen,  immer herzlich willkommen.

Die Termine sind hier auf der Homepage der Schule zu finden, werden im Newsletter bekanntgegeben und dauern ca. 1 ½ Stunden.

Nächstes Treffen:

Kontakt

eva@annette-gymnasium.de

 

Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Leichtathlet/innen qualifizieren sich für das NRW-FinaleAnnette-Gymnasium und Universität kooperieren mit Universität in XianLeistungskurs Biologie zum Labortag an der UniversitätMit der Freigeist-Akademie unterwegsEVONIK-Stiftung unterstützt das Annette-Gymnasium

» alle Neuigkeiten

Termine

Mi, 19. 09. 2018

19:00 h, Informationsveranstaltung zu Auslandsaufenthalten (Individualprogramme, R 132, R 134)

Fr, 21. 09. 2018

Jgst. 7, Verkehrssicherheitstag

Sa, 22. 09. 2018

Farbenfest i. d. Aula

Mi, 26. 09. 2018

20:00 h, 1. Schulpflegschaftssitzung

Fr, 28. 09. 2018

bis 06.10.2018, Jgst. 8 (9), Austausch mit Southend-on-Sea, Annette-Schülerinnen in England

Mo, 01. 10. 2018

bis 05.10.2018, Jgst. 9, Projekt "Aus der Geschichte lernen", Franz-Hitze-Haus

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine