Austausche - Übersicht

 

In den letzten Jahren verlagert sich die Schwerpunktsetzung im Fremdsprachenunterricht zunehmend vom Erlernen der bloßen Kommunikationsfähigkeit in Richtung einer gelingenden interkulturellen Kommunikation. Auch in vielen angestrebten Berufsfeldern nimmt die Bedeutung interkultureller Kompetenzen stetig zu.

Daher ergänzen wir unsere Klassen- und Kursfahrten durch eine Reihe von Austauschen und Schulpartnerschaften als wichtige Bausteine unserer Erziehungs- und Bildungsarbeit.

Austausche tragen zur Vertiefung und Erweiterung der eigenen Fremdsprachkenntnisse bei, fördern die persönliche Flexibilität und schaffen evtl. sogar Freundschaften. Bei diesen Fahrten sollen aber auch die emotionalen und sozialen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler gefördert werden. In diesem Rahmen lernen sie – soweit möglich - den Schulalltag sowie das Leben und Arbeiten im Gastland kennen, um die kulturellen Unterschiede zu respektieren, zu akzeptieren aber auch ihre eigene Kultur zu reflektieren.

Das Ziel eines Austausches ist es, dass alle Beteiligten eine positive, interkulturelle, bereichernde Erfahrung machen.

Folgende Austausche finden am Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium statt:

 


Frankreich
 
Zielgruppe: Französisch-Schüler/innen der Klassen 8
Schule: Collège Saint Dominique (Rouen) 
Zielgruppe: Französisch-Schüler/innen der Klassen 8
Schule: Collège La Guillonnerie (Bures bei Paris) 
Ansprechpartner/in: Herr Tournon, Frau Pietschmann
 

England
 
Zielgruppe: Englisch-Schülerinnen der Jahrgänge 8 und 9
Schule:Southend High School for Girls (Southend-on-Sea) 
Ansprechpartner/in: Frau Heinke, Frau Wollbold 
Zielgruppe: Englisch-Schülerinnen der Jahrgänge 8 und 9
Schule: Grey Coat Hospital (London) 
Zielgruppe: Schüler/innen des Jahrgangs EF
work-experience: einwöchiges Praktikum in England 
Ansprechpartner/in: Frau Mustroph
 

Spanien
 
Zielgruppe: Schüler/innen des Jahrgangs 8 (S6, S8)
Schule: Institut Ausiàs March (Barcelona) 
Ansprechpartner/in: Frau Kaiser, Frau Beckmann  
Zielgruppe: Schüler/innen des Jahrgangs EF (S6, S8, S10)
Schule: Instituto Gabriel Aresti (Bilbao) 
Ansprechpartner/in: Frau Walter, Frau Fels 


Argentinien

Zielgruppe: Schüler/innen EF –Individualaustausch (circa acht Wochen)
Schule: Deutsche Schule Hurlingham (bei Buenos Aires)
Ansprechpartner/in: Frau Walter (Jg. 2018/2019), Frau Goldbeck, Frau Perucho (Jg. 2019/2020)
 

Polen 

Zielgruppe: Politisch und geschichtlich interessierte Schüler/innen der EF
Schule: I Liceum Ogólnokształcące (Dąbrowa Górnicza bei Katowice)

Ansprechpartner/in: Frau Beck, Herr Volbert 

Israel
 
Zielgruppe: Schüler/innen EF – in Kooperation mit dem ev. Jugendreferat
Schule: Amirim High School (Rishon le Zion) 
Ansprechpartner/in: Herr Schmidt-Ehmcke 

Australien
 

Zielgruppe: Individual-Austausch für einzelne Schülerinnen der EF
Schule: Abbotsleigh Senior School (Wahroonga, Sydney)

Zudem besteht die Möglichkeit selbst einen Austausch für einige Monate bis zu einem Jahr zu organisieren – Frau Illner bzw. Frau Walter berät in formalen Fragen. 
Ansprechpartner/in (bei formalen Fragen): Frau Illner, Frau Walter
 

Philippinen
 

Zielgruppe: Schüler/innen Q2 – in Kooperation mit dem ev. Kirchenkreis
Schule
: United Institute (Legaspi, Daraga)

Ansprechpartner/in: Frau Mustroph 
Zielgruppe: Individualaustausch für Schüler/innen der EF/Q1 (ca. 3 Wochen)
Schule: Governor Mifflin Senior High School (Shillington, Pennsylvania)
Ansprechpartner/in: Frau Mustroph 

China / Taiwan

 
Zielgruppe: Schülerinnen des Chinesisch-Kurses in der Q1
Schule: National Tainan Girls´ Senior High School (Taiwan) - in Planung 
Ansprechpartner/in: Herr Dr. Kittlaus 

Norwegen
 

Zielgruppe: Schüler/innen der Q2 – abhängig vom Zustandekommen des Deutsch-LKs in Kristiansand
Schule: Kristiansand Katedralskol Gimle (Kristiansand) - pausiert dieses Jahr

Ansprechpartner/in: Frau Walter 

Gastschüler/innen
 
Jedes Jahr besuchen Schüler/innen aus verschiedensten Ländern das Annette-Gymnasium – herzlich willkommen! 
Ansprechpartner/in: Frau Albert
 

 

 

Preistraeger-Der-Deutsche-Schulpreis-Robert-Bosch-Stiftung
Zukunftsschulen NRW - Gütesiegel Individuelle Förderung MINT-EC-Schule zur Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Europaschule zur Förderung interkultureller und innovativer Lernprozesse CertiLingua - Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäche und internationale Kompetenzen
Sonstiges

Schulerlebnis in England: Annette-Schülerinnen besuchen Southend-on-SeaDreifache Verstärkung aus ChinaHans-Riegel-Preisträger im Fach Geographie!Linus Knickenberg wird Weltmeister im SpeckbrettAnnette-Schüler bei "BundesUmweltWettbewerb" erfolgreichOberstufe des Annette-Gymnasiums beim Historikertag Gründerpreis für Schüler: Sparkassen zeichnen Annette-Gymnasium aus

» alle Neuigkeiten

Termine

Di, 30. 10. 2018

15:30 - 17:15 h, Fachkonferenzen: Spanisch, Biologie

Di, 30. 10. 2018

17:30 - 19:15 h, Fachkonferenzen: Französisch, SW, Musik

Di, 30. 10. 2018

20.00 h, Offenes Treffen des Fördervereins für interessierte Eltern

Mo, 05. 11. 2018

bis 09.11.2018, Jgst. 5, Klassenfahrten nach Damme

Di, 06. 11. 2018

15:30 - 17:15 h, Fachkonferenzen: Englisch, Mathematik

(kurzfristige Änderungen vorbehalten)

» alle Termine